Volksblatt Werbung
Landtagspräsident Albert Frick zeigte sich einmal mehr besorgt, dass das wirtschaftliche Interesse höher gewichtet wird als der Spielerschutz. (Foto: MZ)
Kleine Anfragen
Liechtenstein|08.11.2020 (Aktualisiert am 08.11.20 20:32)

Casinos: Austausch von Sperrlisten mit der Schweiz noch weit weg

VADUZ - Gleich mehrere Kleine Anfragen haben sich im November-Landtag mit den Casinos in Liechtenstein befasst. Unter anderem wollten Albert Frick und Daniel Oehry (beide FBP) wissen, wie es um die Umsetzung internationaler Sperrlisten steht.

Landtagspräsident Albert Frick zeigte sich einmal mehr besorgt, dass das wirtschaftliche Interesse höher gewichtet wird als der Spielerschutz. (Foto: MZ)

VADUZ - Gleich mehrere Kleine Anfragen haben sich im November-Landtag mit den Casinos in Liechtenstein befasst. Unter anderem wollten Albert Frick und Daniel Oehry (beide FBP) wissen, wie es um die Umsetzung internationaler Sperrlisten steht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 504 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|08.11.2020 (Aktualisiert am 08.11.20 20:22)
Der «einfache Mann» ärgert sich: 38 Personen an Halloween-Party
Volksblatt Werbung