Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Adrian Hasler. (Fotos: ZVG)
Politik
Liechtenstein|08.08.2020 (Aktualisiert am 08.08.20 09:01)

«Wir müssen unsere Nachkommen nicht mit einer Hypothek belasten»

VADUZ - Mit Blick auf die Coronavirus-Folgen steht Liechtenstein im internationalen Vergleich sehr gut da, wie Regierungschef Adrian Hasler überzeugt ist. «Wir haben ein solides Polster, um zu agieren und die längerfristigen Auswirkungen zu verkraften», sagt der Regierungschef im traditionellen Interview im "Volksblatt"-Staatsfeiertagsmagazin, das am 13. August erscheinen wird.

Regierungschef Adrian Hasler. (Fotos: ZVG)

VADUZ - Mit Blick auf die Coronavirus-Folgen steht Liechtenstein im internationalen Vergleich sehr gut da, wie Regierungschef Adrian Hasler überzeugt ist. «Wir haben ein solides Polster, um zu agieren und die längerfristigen Auswirkungen zu verkraften», sagt der Regierungschef im traditionellen Interview im "Volksblatt"-Staatsfeiertagsmagazin, das am 13. August erscheinen wird.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 346 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|07.08.2020 (Aktualisiert am 07.08.20 11:48)
Schulbeginn unter dem Vorzeichen Corona
Volksblatt Werbung