Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die FL-Abgeordneten Thomas Lageder, Georg Kaufmann und Patrick Risch (von links). (Foto: Paul Trummer)
Coronavius
Liechtenstein|17.04.2020 (Aktualisiert am 18.04.20 08:34)

FL steht hinter den Regierungsmassnahmen, äussert aber auch Kritik

VADUZ - Im Grossen und Ganzen erachtet die Freie Liste (FL) die von der Regierung im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus getroffenen Massnahmen als sinnvoll. "Jetzt gilt es, schrittweise und überlegt wieder zur Normalität zurückzukehren", schreibt die Fraktion in einer Stellungnahme vom Freitagvormittag. Am Nachmittag informiert die Regierung über das weitere Vorgehen. Die FL äussert aber auch Kritik: So hätte nach Ansicht der FL der Landtag einbezogen werden müssen, bevor Volksabstimmungen verschoben werden.

Die FL-Abgeordneten Thomas Lageder, Georg Kaufmann und Patrick Risch (von links). (Foto: Paul Trummer)

VADUZ - Im Grossen und Ganzen erachtet die Freie Liste (FL) die von der Regierung im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus getroffenen Massnahmen als sinnvoll. "Jetzt gilt es, schrittweise und überlegt wieder zur Normalität zurückzukehren", schreibt die Fraktion in einer Stellungnahme vom Freitagvormittag. Am Nachmittag informiert die Regierung über das weitere Vorgehen. Die FL äussert aber auch Kritik: So hätte nach Ansicht der FL der Landtag einbezogen werden müssen, bevor Volksabstimmungen verschoben werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 486 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|17.04.2020 (Aktualisiert am 17.04.20 12:11)
Corona-Hilfe wird weiter rege in Anspruch genommen