Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Naiima Ahmed mit ihrer dreijährigen Tochter Sabrina. (Foto: sb)
Politik
Liechtenstein|16.01.2020 (Aktualisiert am 16.01.20 13:45)

Naiima Ahmed: "Ich wünsche mir eine gute Zukunft für die Kinder"

VADUZ - Naiima Ahmed lebt seit 14 Jahren in Liechtenstein. Die quälende Ungewissheit
einer Abschiebung und das Hoffen auf eine Familienzusammenführung dominieren
ihren Alltag. Ganz besonders leiden aber ihre fünf Kinder darunter.

Naiima Ahmed mit ihrer dreijährigen Tochter Sabrina. (Foto: sb)

VADUZ - Naiima Ahmed lebt seit 14 Jahren in Liechtenstein. Die quälende Ungewissheit
einer Abschiebung und das Hoffen auf eine Familienzusammenführung dominieren
ihren Alltag. Ganz besonders leiden aber ihre fünf Kinder darunter.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 13 Absätze und 820 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 18:26 (Aktualisiert gestern 18:33)
«Respekt für Menschenrechte langjährige Priorität»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung