Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: MZ)
Politik
Liechtenstein|14.06.2019 (Aktualisiert am 14.06.19 17:01)

"Jetzt erst recht!": Rücktritt kommt für Aurelia Frick nicht in Frage

VADUZ - Wie Regierungsrätin Aurelia Frick im Mittagsreport auf Radio L betont, kommt für sie ein Rücktritt in der GPK-Affäre nicht in Frage. Sie stellt im Interview sogar in Aussicht, als Regierungschefin kandidieren zu wollen - ganz nach dem Motto: Jetzt erst recht!

Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: MZ)

VADUZ - Wie Regierungsrätin Aurelia Frick im Mittagsreport auf Radio L betont, kommt für sie ein Rücktritt in der GPK-Affäre nicht in Frage. Sie stellt im Interview sogar in Aussicht, als Regierungschefin kandidieren zu wollen - ganz nach dem Motto: Jetzt erst recht!

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 285 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|14.06.2019 (Aktualisiert am 14.06.19 17:01)
DU fordern Rücktritt von Aurelia Frick
Volksblatt Werbung