Volksblatt Werbung
Der Kirchhügel in Gamprin-Bendern. (Foto: DQ)
Politik
Liechtenstein|07.07.2016

Verhandlungen in Gamprin sind definitiv gescheitert

GAMPRIN - Der Gemeinderat Gamprin will nicht weiter mit der Pfarrei über eine Lösung zur Entflechtung von Kirche und Staat verhandeln. Dies hat er in seiner letzten Sitzung beschlossen. Der Grund: Die Kirche ging auf keinen der Gemeinde-Vorschläge ein.

Der Kirchhügel in Gamprin-Bendern. (Foto: DQ)

GAMPRIN - Der Gemeinderat Gamprin will nicht weiter mit der Pfarrei über eine Lösung zur Entflechtung von Kirche und Staat verhandeln. Dies hat er in seiner letzten Sitzung beschlossen. Der Grund: Die Kirche ging auf keinen der Gemeinde-Vorschläge ein.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(dq)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|02.06.2016 (Aktualisiert am 02.06.16 12:01)
Gamprin hat Kirche neuen Vorschlag unterbreitet
Volksblatt Werbung