Wolfgang Marxer zog 1993 zusammen mit Paul Vogt ins Parlament ein - nach 100 Tagen musste er jedoch seinen Sessel wieder räumen. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|28.11.2015

Die weissen Grünen werden 30

VADUZ - Immer wieder hat es in den letzten Jahrzehnten Bestrebungen geben, mit kleinen Listen das vorwiegend schwarz-rote Parlament zu entern. Die erste Partei, die dies geschafft hat, war die Freie Liste, die heute ihr 30-jähriges Jubiläum feiert.  

Wolfgang Marxer zog 1993 zusammen mit Paul Vogt ins Parlament ein - nach 100 Tagen musste er jedoch seinen Sessel wieder räumen. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Immer wieder hat es in den letzten Jahrzehnten Bestrebungen geben, mit kleinen Listen das vorwiegend schwarz-rote Parlament zu entern. Die erste Partei, die dies geschafft hat, war die Freie Liste, die heute ihr 30-jähriges Jubiläum feiert.  

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(dq)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|11.11.2015 (Aktualisiert am 11.11.15 10:59)
FL beschliesst einstimmig die Nein-Parole zur KVG-Revision