Klaus Schädler präsentierte im Bären-Saal in Triesenberg seinen neuesten Film: «dr Schlegel Sepp». (Foto: Paul Trummer)
Politik
Liechtenstein|20.06.2022

Vergessener Vorkämpfer für Volksrechte

TRIESENBERG - Bis zur dualistischen Verfassung von 1921 war es ein langer Weg, bis zur ersten Verfassung von 1862 gings noch viel länger und steiniger. Der heute vergessene Triesenberger Wirt Franz Josef Schlegel («Schlegel Sepp») war anno 1831 ein couragierter Vorkämpfer für mehr Volksrechte, wie ein neuer Film zeigt.

Klaus Schädler präsentierte im Bären-Saal in Triesenberg seinen neuesten Film: «dr Schlegel Sepp». (Foto: Paul Trummer)

TRIESENBERG - Bis zur dualistischen Verfassung von 1921 war es ein langer Weg, bis zur ersten Verfassung von 1862 gings noch viel länger und steiniger. Der heute vergessene Triesenberger Wirt Franz Josef Schlegel («Schlegel Sepp») war anno 1831 ein couragierter Vorkämpfer für mehr Volksrechte, wie ein neuer Film zeigt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 535 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Bundesminister Volker Wissing zu Besuch in Liechtenstein