Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Kultur
Liechtenstein|15.05.2022 (Aktualisiert am 15.05.22 22:37)

Ein dichter Konzertabend, der unter die Haut ging

VADUZ - Leichtigkeit, Raffinesse, Schmerz – das Zusammenspiel der Violinistin Julia Fischer mit dem Orchester Academy of St. Martin in the Fields und deren Interpretation der Werke von Schubert, Mozart bis zu Britten und Schostakowitsch bot Emotionen pur.

(Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Leichtigkeit, Raffinesse, Schmerz – das Zusammenspiel der Violinistin Julia Fischer mit dem Orchester Academy of St. Martin in the Fields und deren Interpretation der Werke von Schubert, Mozart bis zu Britten und Schostakowitsch bot Emotionen pur.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 531 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mk)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|gestern 13:58
«Habe zwei Jahre auf diesen Moment gewartet»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung