Am Sonntag fand im Vaduzer Rathaussaal ein Matineekonzert mit Werken von Rheinberger und Rachmaninow mit Moritz Huemer (Violoncello) und Gabriel Meloni (Klavier) statt. (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|14.09.2020 (Aktualisiert am 14.09.20 09:58)

Wehmütig und energisch singende Duette

VADUZ - In einem hochromantischen Parforceritt legten Cellist Moritz Huemer und Pianist Gabriel Meloni in einer Sonntagsmatinee im Vaduzer Rathaussaal zwei formvollendete Cello-Konzerte vor ein begeistertes Publikum.

Am Sonntag fand im Vaduzer Rathaussaal ein Matineekonzert mit Werken von Rheinberger und Rachmaninow mit Moritz Huemer (Violoncello) und Gabriel Meloni (Klavier) statt. (Foto: Paul Trummer)

VADUZ - In einem hochromantischen Parforceritt legten Cellist Moritz Huemer und Pianist Gabriel Meloni in einer Sonntagsmatinee im Vaduzer Rathaussaal zwei formvollendete Cello-Konzerte vor ein begeistertes Publikum.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 326 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|gestern 10:42 (Aktualisiert gestern 10:44)
Rei­seaben­teuer mit Rückfahrticket
Volksblatt Werbung