Volksblatt Werbung
Geschäftsführer Fabio Posch und Michael Posch. (Foto: ZVG)
Anzeige
Liechtenstein|25.01.2021

Interum. Bestens vernetzt – auch zu Hause.

In aussergewöhnlichen Zeiten bedarf es derer, die weiterdenken. Spezialisten, die sich jeder Situation stellen und immer eine passende Antwort parat haben. Massgeschneiderte Ideen und funktionale Lösungen, um eine optimale digitale Infrastruktur zu bieten – unabhängig von Unternehmensgrösse oder den sich stellenden Anforderungen. Dies zeichnet das Team der Interum AG aus.

Geschäftsführer Fabio Posch und Michael Posch. (Foto: ZVG)

In aussergewöhnlichen Zeiten bedarf es derer, die weiterdenken. Spezialisten, die sich jeder Situation stellen und immer eine passende Antwort parat haben. Massgeschneiderte Ideen und funktionale Lösungen, um eine optimale digitale Infrastruktur zu bieten – unabhängig von Unternehmensgrösse oder den sich stellenden Anforderungen. Dies zeichnet das Team der Interum AG aus.

Das Arbeiten von zu Hause ist gerade für Firmen mit einer umfangreichen IT-Infrastruktur oft eine technische Herausforderung. Zusätzliche Soft- und Hardware, schnelles und stabiles Internet sowie die Gewährleistung einer sicheren Verbindung zur firmeninternen EDV stellt manches Unternehmen vor einige bisher unbekannte Hindernisse. Genau hier greift die langjährige Erfahrung und das umfassende Know-how der Interum AG und bietet Unterstützung in allen Bereichen. Alle technischen Aspekte werden je nach Kunde individuell berücksichtigt, um zeitnah, kosteneffizient und unkompliziert einen reibungslosen Betrieb für alle Mitarbeiter sicherzustellen. Dies beginnt bei der Ausstattung einzelner Arbeitsplätze und schliesst auch umfassende IT-Systeme für Firmen und Konzerne mit ein. Sowohl der Bereich der Hardware-Beschaffung als auch das Thema Netzwerk und Sicherheit (intern und nach aussen) werden hierbei von den Experten der Interum AG massgeblich beleuchtet.

So könnte eine mögliche Ser­ver­struktur aussehen. (Foto: ZVG)

Gerade die Arbeit «per remote» setzt vielerorts auf eine wachsende Zahl von Cloud-Services. Software für den tägliche Bedarf – nutzbar von verschiedenen unterschiedlichen Standorten, Firmendaten, auf die sternförmig zugegriffen werden kann sowie Kommunikationslösungen, um wichtige Abstimmungen jederzeit möglich zu machen – egal ob vom Büro oder von zu Hause aus. «Wir reagieren schnell auf die sich uns aktuell stellenden Aufgaben, sind technisch am Puls der Zeit und erweitern unser Leistungssortiment und unser Wissen stetig weiter», antwortet Fabio Posch, Geschäftsführer der Interum AG, auf die Frage, wie man auf die Veränderungen im Arbeitsalltag seit Beginn der Pandemie reagiere. «Begonnen haben wir damit bei uns intern und können nun jederzeit praxistaugliche Umsetzungen anbieten, die weitläufig erprobt sind und funktionieren.» Auch in Unternehmen mit sensiblen oder vertraulichen Firmendaten zeichnet die Interum AG verantwortlich für eine sichere und redundante Datenspeicherung, eine funktional skalierbare EDV, die sich jederzeit dem Bedarf anpasst sowie einer reibungslosen Kommunikation.

INTERUM – WE KNOW IT

(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|vor 19 Minuten
New Yorks Gouverneur Cuomo lehnt nach neuen Vorwürfen Rücktritt ab

NEW YORK - New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo gerät angesichts neuer Belästigungsvorwürfe zunehmend unter Druck, lehnt einen Rücktritt aber weiter energisch ab. Es wäre "anti-demokratisch", allein auf Basis von Anschuldigungen sein Amt niederzulegen, sagte er am Sonntag nach US-Medienberichten in einer Telefonkonferenz. "Ich werde auf keinen Fall zurücktreten", fügte er hinzu. Wenige Stunden später forderte die Vorsitzende im Senat des Bundesstaats, die Demokratin Andrea Stewart-Cousins, dass er sein Amt abgibt.

Volksblatt Werbung