Ein Mann trägt eine FFP-2-Maske in der Hand. Am Samstag wird in Österreich die allgemeine Maskenpflicht für Innenräume aufgehoben. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Coronavirus
International|14.04.2022 (Aktualisiert am 14.04.22 20:55)

Österreich lockert Maskenpflicht

WIEN - In Österreich wird die allgemeine Maskenpflicht für Innenräume am Samstag aufgehoben. FFP2-Masken müssen dann nur noch in Lebensmittelgeschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Krankenhäusern und Pflegeheimen getragen werden, wie Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Donnerstag ankündigte.

Ein Mann trägt eine FFP-2-Maske in der Hand. Am Samstag wird in Österreich die allgemeine Maskenpflicht für Innenräume aufgehoben. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

WIEN - In Österreich wird die allgemeine Maskenpflicht für Innenräume am Samstag aufgehoben. FFP2-Masken müssen dann nur noch in Lebensmittelgeschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Krankenhäusern und Pflegeheimen getragen werden, wie Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Donnerstag ankündigte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 98 Worte in diesem Plus-Artikel.
(apa/sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|14.04.2022 (Aktualisiert am 14.04.22 08:57)
Keine Covid-Patienten mehr im Landesspital
Volksblatt Werbung