Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein rund 500 Kilogramm schweres Walross schwimmt in der Frognerkilen Bucht im Fjord von Oslo. Das Tier wird von den Norwegerinnen und Norwegern Freya genannt. Foto: Trond Reidar Teigen/NTB/dpa
Vermischtes
International|14.08.2022

Vor Oslo schwimmendes Walross Freya in Norwegen eingeschläfert

OSLO - Die grosse Aufmerksamkeit für das Walross-Weibchen Freya in Norwegen ist ihm nun zum Verhängnis geworden. Aus Sicherheitsgründen wurde das Tier am Sonntagmorgen eingeschläfert, wie die Fischereidirektion danach mitteilte.

Ein rund 500 Kilogramm schweres Walross schwimmt in der Frognerkilen Bucht im Fjord von Oslo. Das Tier wird von den Norwegerinnen und Norwegern Freya genannt. Foto: Trond Reidar Teigen/NTB/dpa

OSLO - Die grosse Aufmerksamkeit für das Walross-Weibchen Freya in Norwegen ist ihm nun zum Verhängnis geworden. Aus Sicherheitsgründen wurde das Tier am Sonntagmorgen eingeschläfert, wie die Fischereidirektion danach mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Aston Martin von James Bond für mehr als 3 Millionen Euro versteigert
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung