Volksblatt Werbung
Das Zusammenspiel von Kälte und Vitamin A kann helfen, schlechtes weisses Körperfett in gutes braunes umzuwandeln, was schliesslich der Gewichtsreduktion dient. Die Methode wirkte im Labor bei Mäusen und Menschen. (Symbolbild)
Vermischtes
International|21.10.2020

Rolle von Vitamin A und Kälte bei Fettverbrennung identifiziert

WIEN - Eine kalte Umgebung lässt den Vitamin-A-Spiegel im Körper ansteigen, der wiederum die Fettverbrennung ankurbelt. Details zu diesem Vorgang haben nun Forscher der MedUni Wien nachgewiesen, was auf einen Ansatz in der Behandlung von Adipositas hoffen lässt.

Das Zusammenspiel von Kälte und Vitamin A kann helfen, schlechtes weisses Körperfett in gutes braunes umzuwandeln, was schliesslich der Gewichtsreduktion dient. Die Methode wirkte im Labor bei Mäusen und Menschen. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 26 Minuten
Niederländische Polizei entdeckt riesiges Drogenlabor

DEN HAAG - Im Südosten der Niederlande, unweit der deutschen Grenze ist ein riesiges Drogenlabor entdeckt worden. Es handle sich möglicherweise um die grösste und professionellste Produktionsstätte für synthetische Drogen, die jemals in den Niederlanden entdeckt wurde, erklärte die Polizei am Freitag.

Volksblatt Werbung