Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|22.09.2020

Durchstich des Lausanne-Echallens-Bercher-Tunnels

Am Dienstagnachmittag ereignete sich der Durchstich am Lausanne-Echallens-Bercher-Tunnel. Bis zur Inbetriebnahme wird es voraussichtlich weitere 18 Monate dauern. Die Eisenbahnlinie der Lausanne-Echallens-Bercher-Bahn (LEB) verbindet die Innenstadt von Lausanne, die nordwestlichen Gemeinden des Ballungsgebiets und den Bezirk Gros-de-Vaud miteinander. Der Tunnel soll dazu beitragen, den Verkehr auf der Avenue d’Echallens sicherer zu machen. Auf der Avenue d’Echallens wurde das Verkehrsaufkommen von Fussgängern, Radfahrern, Autofahrern und Zügen zu gefährlich.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 10 Minuten
Strassburger Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ohne Buden
Volksblatt Werbung