Polizeibeamte stehen im Rahmen einer Durchsuchung vor einem Grundstück in Kleinmachnow. Seit 6 Uhr morgens durchsuchen 300 Beamte der Polizei und Steuerfahndung insgesamt 18 Häuser, Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Brandenburg und der Schweiz. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa
Vermischtes
International|22.09.2020

Berlin: Grossrazzia wegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung

BERLIN - Bei einer Razzia der Berliner Polizei wegen Steuerhinterziehung durch Mitglieder der organisierten Kriminalität geht es um Managerhonorare in der Rapper-Szene.

Polizeibeamte stehen im Rahmen einer Durchsuchung vor einem Grundstück in Kleinmachnow. Seit 6 Uhr morgens durchsuchen 300 Beamte der Polizei und Steuerfahndung insgesamt 18 Häuser, Wohnungen und Geschäftsräume in Berlin, Brandenburg und der Schweiz. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 53 Minuten
Strassburger Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ohne Buden
Volksblatt Werbung