Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Auktionshaus Sotheby's hat einen sehr seltenen Cognac versteigert. (Symbolbild)
Vermischtes
International|29.05.2020

Seltener Cognac für Rekordpreis von 140'000 Franken versteigert

LONDON - Ein äusserst seltener Cognac aus dem 18. Jahrhundert ist für den Rekordpreis von 132'000 Euro (140'000 Franken) versteigert worden. Der Käufer der Flasche aus dem Jahr 1762 sei ein privater Sammler aus Asien, teilte das Auktionshaus Sotheby's am Donnerstag mit.

Das Auktionshaus Sotheby's hat einen sehr seltenen Cognac versteigert. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 7 Minuten
George Floyd sagte vor Tod mehr als 20 Mal "Ich kann nicht atmen"
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung