Sport
International|02.07.2022

Gold und Silber bei den Juniorinnen

Die Schweiz BERN - feierte an den Nachwuchs-Europameisterschaften der Mountainbiker in Anadia im Cross-Country-Rennen der Juniorinnen einen Doppelsieg. Die Appenzellerin Monique Halter gewann mit einem Vorsprung von 53 Sekunden vor der Aargauerin Lea Huber. Es ist für beide die zweite Medaille in Portugal nach Silber (Huber) und Bronze am Donnerstag in der Disziplin Short Track. Bei den Junioren klassierte sich Jan Christen als bester Schweizer im 8. Rang. Gold ging an den Dänen Gustav Pedersen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Ugolkova mit fünftbester Zeit in den Vorläufen
Volksblatt Werbung