(Foto: Olga Vladimirova/Shutterstock)
Politik
International|09.03.2022 (Aktualisiert am 09.03.22 15:09)

IAEA: Stromausfall in Tschernobyl kein kritisches Sicherheitsproblem

WIEN - Das radioaktive Material im ehemaligen ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl kann laut der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) trotz des Stromausfalls weiterhin sicher gelagert werden.

(Foto: Olga Vladimirova/Shutterstock)

WIEN - Das radioaktive Material im ehemaligen ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl kann laut der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) trotz des Stromausfalls weiterhin sicher gelagert werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 126 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|09.03.2022 (Aktualisiert am 09.03.22 17:45)
Empörung im Landtag wegen Ukraine-Aussagen an Coronademos
Volksblatt Werbung