Jens Stoltenberg. (Foto: RM)
Politik
International|24.02.2022 (Aktualisiert am 24.02.22 17:49)

NATO rechnet nicht mit Angriff auf Bündnisgebiet

KIEW/MOSKAU - NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht derzeit keine Gefahr, das sich der russische Krieg gegen die Ukraine auf das Bündnisgebiet ausweitet.

Jens Stoltenberg. (Foto: RM)

KIEW/MOSKAU - NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht derzeit keine Gefahr, das sich der russische Krieg gegen die Ukraine auf das Bündnisgebiet ausweitet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 13 Absätze und 722 Worte in diesem Plus-Artikel.
(apa/dpa/reu)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|24.02.2022 (Aktualisiert am 24.02.22 15:26)
"Wahnsinn hat gesiegt": Putin entsetzt Welt mit Ukraine-Krieg
Volksblatt Werbung