(Foto: RM/AP/Darko Vojinovic)
GIS-Kommentar
International|24.07.2020

Die geopolitische Pandemie am Balkan

 Der Bericht ist Teil einer GIS-Reihe über die Folgen der Coronavirus-Krise. Er blickt über die kurzfristigen Auswirkungen der Pandemie hinaus und untersucht die strategischen geopolitischen und wirtschaftlichen Auswirkungen, die in der Zukunft unweigerlich noch stärker zu spüren sein werden.

(Foto: RM/AP/Darko Vojinovic)

 Der Bericht ist Teil einer GIS-Reihe über die Folgen der Coronavirus-Krise. Er blickt über die kurzfristigen Auswirkungen der Pandemie hinaus und untersucht die strategischen geopolitischen und wirtschaftlichen Auswirkungen, die in der Zukunft unweigerlich noch stärker zu spüren sein werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 20 Absätze und 1041 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|23.07.2020 (Aktualisiert am 23.07.20 16:22)
Wasserstoff: Wunderwaffe der Energiewende?