Volksblatt Werbung
Eine Frau sitzt am Bahnhof von Cherson in einem Zug nach Kiew. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa
Politik
International|27.11.2022

Ukraine meldet Fortschritte bei Stromversorgung von befreitem Cherson

CHERSON - Die Ukraine hat weitere Fortschritte bei der Stromversorgung der kürzlich befreiten Gebietshauptstadt Cherson im Süden ihres Landes gemeldet.

Eine Frau sitzt am Bahnhof von Cherson in einem Zug nach Kiew. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa

CHERSON - Die Ukraine hat weitere Fortschritte bei der Stromversorgung der kürzlich befreiten Gebietshauptstadt Cherson im Süden ihres Landes gemeldet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 49 Minuten
Wahl in Niederösterreich: Rechte im Aufwind, Kanzlerpartei geschwächt

ST. PÖLTEN - Österreichs rechte FPÖ hat bei der Landtagswahl in Niederösterreich rund ein Viertel der Stimmen erhalten. Bei der Wahl im grössten Bundesland, die auch als bundespolitischer Stimmungstest galt, konnte sich die konservative Kanzlerpartei ÖVP als stärkste Kraft behaupten. Doch sie verlor laut Hochrechnungen etwa 10 Prozentpunkte und somit die absolute Mehrheit im Landesparlament sowie voraussichtlich auch in der Landesregierung.

Volksblatt Werbung