Volksblatt Werbung
ARCHIV - Auf diesem vom argentinischen Wirtschaftsministerium zur Verfügung gestellten Bild spricht Martin Guzman, Finanzminister von Argentinien, in seinem Büro. Foto: ---/Ministerio de Economia/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
Politik
International|03.07.2022

Argentiniens Wirtschaftsminister Guzmán tritt zurück

BUENOS AIRES - Mitten in einer schweren Wirtschaftskrise hat der argentinische Wirtschaftsminister Martín Guzmán das Handtuch geworfen.

ARCHIV - Auf diesem vom argentinischen Wirtschaftsministerium zur Verfügung gestellten Bild spricht Martin Guzman, Finanzminister von Argentinien, in seinem Büro. Foto: ---/Ministerio de Economia/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

BUENOS AIRES - Mitten in einer schweren Wirtschaftskrise hat der argentinische Wirtschaftsminister Martín Guzmán das Handtuch geworfen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 28 Minuten
London: Explosionen auf Krim haben Schwarzmeerflotte geschwächt

LONDON - Die Explosionen auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim haben nach Ansicht britischer Geheimdienstexperten die Marineflieger der russischen Schwarzmeerflotte deutlich geschwächt.

Volksblatt Werbung