Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Luiz Inácio «Lula» da Silva: «Sie haben eine Farce kreiert, um meine Kandidatur zu verhindern.» Foto: Paulo Lopes/ZUMA Wire/dpa
Politik
International|26.10.2020

Brasiliens Ex-Präsident Lula wird 75: "Ich mache weiter Politik"

RIO DE JANEIRO - Luiz Inácio "Lula" da Silva hat es in Brasilien schon weit gebracht: vom armen Jungen aus dem Nordosten zum Präsidenten des grössten Landes Lateinamerikas. "Ich bin stolz darauf, gezeigt zu haben, dass ein Arbeiter ein mindestens genauso kompetenter Präsident oder kompetenter als die Söhne der Elite sein kann", sagt Lula, der von den 1960er Jahren an in der Metallindustrie im Grossraum São Paulo tätig war, im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

ARCHIV - Luiz Inácio «Lula» da Silva: «Sie haben eine Farce kreiert, um meine Kandidatur zu verhindern.» Foto: Paulo Lopes/ZUMA Wire/dpa

RIO DE JANEIRO - Luiz Inácio "Lula" da Silva hat es in Brasilien schon weit gebracht: vom armen Jungen aus dem Nordosten zum Präsidenten des grössten Landes Lateinamerikas. "Ich bin stolz darauf, gezeigt zu haben, dass ein Arbeiter ein mindestens genauso kompetenter Präsident oder kompetenter als die Söhne der Elite sein kann", sagt Lula, der von den 1960er Jahren an in der Metallindustrie im Grossraum São Paulo tätig war, im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|vor 24 Minuten
Wieder Ausschreitungen bei Demo gegen Sicherheitsgesetz in Paris
Volksblatt Werbung