Kultur
International|10.09.2020

ZFF 2020: Die drei wichtigsten Fragen zum Zürcher Filmfestival unter Corona-Bedingungen

Trotz Corona-Pandemie startet am 24.September das Zurich Film Festival (ZFF) programmgemäss. Allerdings gibt es coronabedingt einige Einschränkungen. Die Teilnehmerzahl an den Greencarpets ist streng limitiert und auch in den Kinosälen beträgt die Kapazität maximal 60 Prozent. Für Christian Jungen, dem neuen künstlerischen Leiter, war es aber wichtig, gerade in dieser Zeit ein Zeichen für die Kultur und die Filmkunst zu setzen, wie er am Donnersrtag vor den Medien in Zürich erklärte.

Nächster Artikel
Kultur
International|vor 38 Minuten
"Weckrufe und Tränen" - Wie Popmusiker gegen Trump mobil machen
Volksblatt Werbung