Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
Mittwoch - 26. April 2017 | 08:13

Frauen-U17 startet gegen Mazedonien

SKOPJE - Am Mittwochnachmittag bestreitet das U17-Frauenteam das erste Bewerbsspiel unter Trainerin Selina Ruckstuhl. Für die Nachwuchskickerinnen geht es beim UEFA Develop­ment Turnier gegen Mazedonien.

Sport
Dienstag - 25. April 2017 | 19:05

Ofentausek verlässt den USV per Saisonende

ESCHEN/MAUREN - Trainer Oliver Ofentausek und der USV Eschen/Mauren gehen per Saisonende getrennte Wege. Dies teilte der Unterländer Erstligist am Dien­sta­gabend mit. Nachfol­ger von Ofentausek wird Thomas Waser.

Sport
Dienstag - 25. April 2017 | 17:11

Umfrage: Schafft der FC Vaduz den Ligaerhalt noch?

VADUZ - Die Lage des FC Vaduz wurde am letzten Spieltag der Super League noch prekärer. Das Team von Roland Vrabec ist in akuter Abstiegsgefahr. Was meinen Sie? Schafft der FCV den Ligaerhalt noch?

Stim­men Sie auf Facebook oder auf Twitter ab!

Sport
Dienstag - 25. April 2017 | 17:01

"Das Team hat es verdient, jetzt unterstützt zu werden"

VADUZ - Der FC Vaduz befindet sich nach dem letzten Spieltag im Abstiegskampf in einer noch prekäreren Lage. Trainer Roland Vrabec äussert sich im Interview zum gewachsenen Rückstand auf die Konkurrenz – und er hofft auf viele Vaduzer Fans beim kapitalen Spiel in Lausanne.

Sport
Dienstag - 25. April 2017 | 11:37

Biathletin Hasler: «Der Wille, weiterzu­kämpfen, war immer da»

SCHAAN - Für Chiara Hasler verlief das Comeback nach der dreijährigen Auszeit nicht optimal. Probleme mit dem Rücken zwangen die 20-Jährige vorzeitig dazu, ihre Saison zu beenden. Im Interview mit dem «Volksblatt» lässt die Liechten­steiner Biathletin die vergangenen Monate nun nochmal Revue passieren.

Sport
Montag - 24. April 2017 | 17:34

Martin Stoc­klasa wechselt zum LFV

VADUZ - Martin Stoc­klasa wird ab 1. Juli beim Liechten­steiner Fussball­verband mehrere Funk­tionen im Nachwuchs­bereich überneh­men. Dies teilte der LFV am Montagnachmittag mit. Der 38-jährige Unterländer war zuletzt Co-Trainer beim FC St. Gallen. Dort wurde er Mitte November frei­ge­stellt.

Sport
Sonntag - 23. April 2017 | 17:02

USV bezwingt Winterthur II mit 5:3

WINTERTHUR - Ganze acht Tore konnten die Zuschauer im Duell zwi­schen dem FC Winterthur II und dem USV Eschen/Mauren auf der Schützenwiese in Winterthur bestaunen. Mit 5:3 setzte sich der Liechten­steiner Erstligist am Ende durch. Vor allem die Anfangsphase hatte es in sich - in den ersten 20 Minuten schlug der Ball gleich fünf Mal im Tor ein. Beim USV durften sich Michael Bärtsch (2), Martin Schwärzler und Giuseppe Coppola in die Torschützenli­ste eintragen lassen. Das zwi­schenzeitliche 4:2 war ein Eigentor von Winterthur.

Sport
So - 23. April 2017 | 15:48

Von Deichmann verliert Finalspiel in Chiasso

CHIASSO - Nichts wurde es mit dem Titel für Liechten­steins Tennisass Kathinka von Deichmann (WTA 240) beim mit 25 000 Dollar dotierten ITF-Turnier in Chiasso. Nach dem sie einige besser klassierte Spielerinnen aus­schalten konnte, musste sich die Vaduzerin im Endspiel der Schweizerin Jil Teichmann (WTA 194) in drei Sätzen mit 6:2, 3:6, 2:6 geschlagen geben.

Sport
So - 23. April 2017 | 15:00

Nur ein Punkt für FL-Zweitligi­sten

SCHAAN - Es war eine magere Ausbeute an diesem Wochenende für Liechten­steins Zweitligi­sten. Während sich das Damenteam aus Triesen mit 0:2 gegen Wittenbach geschlagen geben musste, unterlag auch das FCV-Nachwuch­steam gegen Altstätten mit 1:2. Den einzigen Punkt holte derweil der FC Ruggell mit einem 1:1 beim direkten Konkurrenten Schluein Ilanz.

Sport
So - 23. April 2017 | 11:48

Erstligist Balzers geht auch gegen Gossau leer aus

BALZERS - Der FC Balzers kommt weiter nicht vom Fleck. Die Elf von Trainer Mario Frick zog nach der Niederlage gegen Tabellenführer GC II auch gegen den Zweiten, FC Gossau den Kürzern. Im Heimspiel auf der Balzner Rheinau gab es eine 1:3-Niederlage gegen die Schweizer. Den zwi­schenzeit­lichen Ausgleich für den FL-Erstligi­sten erzielte Aron Sele in der 28. Minute.

Sport
Sa - 22. April 2017 | 19:00

Umstrittenes Basler Tor kostet Vaduz den Sieg

BASEL - Der FC Vaduz verpasst in Basel ganz knapp einen Auswärtssieg. Seydou Doumbia erzielte in der 93. Minute den umstrittenen 2:2-Ausgleich für den Mei­ster. Zuvor hatten Maurice Brunner (11.) und Stjepan Kukuruzovic (78.) die Tore für den FCV geschos­sen.

Sport
Sa - 22. April 2017 | 10:11

Grippo: "Das zeigt, es braucht nicht immer eine Schlammschlacht"

VADUZ - Seit gut einem Monat ist klar, dass Simone Grippo den FC Vaduz im Sommer ver­lassen wird. Dass er trotz seines Abgangs zum Kapitän gemacht wurde, erfüllt ihn «mit Stolz». Da er wohl nach Spanien wechselt, spielt er heute (zumindest vorläufig) zum letzten Mal gegen seinen Jugend­verein Basel.

Sport
Fr - 21. April 2017 | 19:28

Ruggell-Trainer Troiso: «Aktuell zählen nur die Punkte»

RUGGEL Auf Auf­stei­ger Ruggell wartet am Sam­stag um 18 Uhr das wichtige Spiel gegen den direkten Konkurrenten US Schluein Ilanz. Trainer Vito Troisio meint dazu:  «Aktuell zählen nur die Punkte, wie wir diese holen ist völlig egal.» Der zweite FL-Zweitligist, Vaduz 2, empfängt derweil den FC Altstätten (16 Uhr). Daneben steht auch das Triesener Zweitliga-Damenteam im Ein­satz. Sie treffen am Sam­stag um 18 Uhr auf Wittenbach.

Sport
Fr - 21. April 2017 | 16:24

«Müssen unsere Stärke als Team ausspielen»

WINTERTHUR/BALZERS - Während der USV Eschen/Mauren am Sonntag (14.30 Uhr) gegen Abstiegskandidat Winterthur II – zumindest auf dem Papier – als Favorit in die Partie geht, wartet auf den FC Balzers am Sam­stag um 16 Uhr mit dem Duell gegen den Tabellenz­weiten aus Gossau eine weitere Partie als «Underdog».

Sport
Fr - 21. April 2017 | 16:12

Büchel nach Zusam­menbruch im Spital

EMPOLI - Der Liechten­steiner Nationalspieler Marcel Büchel hat im Training mit seinem Serie-A-Verein Empoli einen Ohn­machtsanfall erlitten. Der 26-jährige Mittelfeldspieler brach auf dem Spielfeld des Stadions in der toskani­schen Stadt plötzlich zusam­men, seine Teamkollegen riefen den Notarzt. 

Sport
Fr - 21. April 2017 | 12:34

Von Deichmann in Chiasso im Halbfinale

CHIASSO - Kathinka von Deichmann (WTA 240) ist beim 25'000er-Turnier in Chiasso ins Halbfinale eingezogen. Die Vaduzerin gewann gegen die Mazedonierin Lina Gjorcheska (WTA 200) in drei Sätzen 6:3, 0:6, 6:2. Von Deichmann verwertete allerdings erst den sech­sten Matchball. Im Halbfinale trifft sie auf die Sie­gerin des Duells Sherazad Reix (FRA/WTA 257) gegen Marie Bouzkova (CZE/WTA 220).

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=20170329_183811_636281252207914899.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=tippende_Hände.htm.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Katasterplan.JPG&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=IMG_8692.JPG&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=IMG_4004_636287950523633180.JPG&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636274585605123072.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren