Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nachrichten aus der Gemeinde Eschen
Hier finden Sie Nachrichten aus ihrer Gemeinde. Auf einen Klick erfahren Sie was vor Ihrer Haustüre passiert. Wir haben hier alle Nachrichten, Fotoalben und Videobeiträge zusammengetragen.
Sport
Samstag - 14. Oktober 2017 | 18:04

Sieg für Balzers - USV verliert

BALZERS/WETTSWIL - Liechten­steins Erstligist FC Balzers steht erstmals seit Saison­beginn nicht mehr am Tabellenende der 1. Liga Gruppe 3. Das Team von Trainer Patrick Winkler setzte sich zu Hause gegen Red Star Zürich mit 3:1 durch und gibt damit die "Rote Laterne" an FL-Konkurrent USV Eschen/Mauren ab. Für die Unterländer gab es nämlich auswärts bei Wettswil-Bon­stetten keine Zähler. Mit 0:2 verlor die Truppe von Thomas Waser die achte Mei­ster­schaftspartie.

Sport
Samstag - 14. Oktober 2017 | 10:38

Mission «Raus aus der Abstiegszone» geht weiter

BALZERS/WETTSWIL - Egal ob verdient oder nicht. Für Liechten­steins Erstligi­sten zählen in der jetzigen Situa­tion nur Punkte. Diese soll es wenn möglich schon heute geben. Der USV trifft auswärts auf Wettswil-Bon­stetten, Balzers empfängt den FC Red Star aus Zürich.

Vermischtes
Dienstag - 10. Oktober 2017 | 08:53

Sprayereien in Eschen und Nendeln

ESCHEN-NENDELN - Zwei Jugend­liche und ein junger Erwachsener haben Montagnacht in Nendeln mehrere Objekte besprayt. Dies teilte die Landespolizei am Dien­stag mit.

Sport
Sonntag - 1. Oktober 2017 | 14:12

USV mit Nullnummer, Balzers verspielt Sieg

ESCHEN - Es war bereits das vierte Unentschieden in der laufenden Saison für Liechten­steins Erstligist USV Eschen/Mauren. Im heimi­schen Sportpark in Eschen kamen die Unterländer gegen den Promo­tion-League-Abstei­ger FC Tuggen nicht über ein 0:0 hinaus. Der FC Balzers kommt derweil weiter nicht wirk­lich vom Fleck. Nach dem 0:0 gegen Mendrisio gab es für das Team von Trainer Patrick Winkler gegen das Nachwuch­steam aus Winterthur ein 1:1. Enis Domuzeti brachte die Liechten­steiner in der 25 Minute in Führung. Der Ausgleich gelang dem Heimteam dann erst in der 90. Minute mittels Strafstoss. Damit bleibt der FCB weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz der 1. Liga Gruppe 3, mit drei Punkten mehr steht der USV auf dem zweitletzten Rang.

Sport
Samstag - 30. September 2017 | 10:00

Auf die Stei­ge­rung sollen Punkte folgen

ESCHEN/WINTERTHUR - Das Ziel der Liechten­steiner Erstligi­sten ist klar: Weitere Punkte müssen her. Während der USV heute um 16 Uhr den viertplatzierten FC Tuggen empfängt, duellieren sich die Balzner am Sonntag (14.30 Uhr) mit dem Nachwuch­steam aus Winterthur.


Politik
Mittwoch - 27. September 2017 | 07:34

Beck: "Lehrlingsprojekt hat nichts mit Hän­gebrücke zu tun"

VADUZ - Am 8. Oktober stimmt das Vaduzer und Balzner Stimmvolk über den Kredit für die Jubiläumsbrücke bzw. den Jubiläumsweg ab. Am Infoabend letzte Woche in Balzers zeigte sich, dass es durchaus vielseitige Kritik an dem Projekt gibt. Die Vor­steher von Eschen und Planken, Günther Kranz und Rainer Beck, nehmen als Projektleiter zu den verschiedenen vor­gebrachten Punkten, wie beispiels­weise der Lehrlingsbrücke, Stel­lung.

Sport
Sonntag - 24. September 2017 | 09:57

Balzner Nullnummer und USV-Niederlage

BALZERS/THALWIL - Die Liechten­steiner Erstligi­sten stecken weiter im unteren Teil der Tabelle fest. Der FC Balzers spielt zu Hause gegen Mendrisio 0:0 - und der USV Eschen/Mauren verliert die Auswärtspartie in Thalwil knapp 0:1. Die Balzner bleiben damit das Schluss­licht der 1. Liga Gruppe 3, der USV rangiert gerade noch über dem Strich.

Sport
Sa - 23. September 2017 | 09:28

Balzers zu Gast im Tessin – «Harter Brocken» für den USV

BALZERS/THALWIL - Die Krise der Liechten­steiner Erstligi­sten dauert weiter an. Einfacher werden die Auf­gaben aber auch an diesem Wochenende nicht. Der USV Eschen/Mauren muss heute um 17.30 Uhr beim Tabellenz­weiten Thalwil ran, Balzers empfängt um 16 Uhr den Fünftplatzierten FC Mendrisio.

Politik
Sa - 23. September 2017 | 06:24

Kein Sportfest mehr - dafür andere Investi­tionen

ESCHEN/MAUREN - Die Gemeinderäte von Eschen und Mauren haben in einer gemeinsa­men Sitzung das Budget des Sportparks genehmigt. Dieses beläuft sich über 626 000 Franken. Ausserdem haben sie verschiedene Neue­rungen und Anschaf­fungen genehmigt.

Vermischtes
Fr - 22. September 2017 | 06:27

Das «Land der kurzen Wege» nutzen – und auf das Auto verzichten

ESCHEN - In Liechten­stein ist die Personenwagendichte so hoch wie nirgends in Europa. Dementsp­rechend werden hierzulande viele Wege mit dem Auto zurückgelegt. Das Strassennetz kommt so langsam an die Grenzen. Doch was kann man dagegen tun? Das "Volksblatt" hat Ver­kehrsplaner Manfred Bischof getroffen.

Vermischtes
Do - 21. September 2017 | 06:50

Gemeindeför­ster Gabathuler: «Die Jubiläumsbrücke liegt am richtigen Ort»

NENDELN - Adrian Gabathuler, der Förster von Eschen-Nendeln, sprach mit dem «Volksblatt» über die Argu­mente der Hängebrücken­gegner und wieso er sich einen frühen Ein­bezug der Bevölke­rung gewünscht hätte. Ein Auszug

Sport
Di - 19. September 2017 | 16:25

2. Vorrunde im FL-Cup steht an

ESCHEN - Mit dem Duell USV Eschen/Mauren II gegen FC Balzers II fällt heute Dien­stag um 20 Uhr der Auft­akt zur 2. Vorrunde im Liechten­steiner FL1-Aktiv Cup. Am Mittwoch greifen mit Schaan I, Balzers III, USV III und Triesen II dann vier weitere Teams ins Geschehen ein.

Sport
So - 17. September 2017 | 12:33

Knappe Niederlage gegen den Leader

ESCHEN - Erstligist USV Eschen/Mauren muss im siebten Mei­ster­schaftsspiel eine weitere Niederlage ein­stecken. Die Elf von Trainer Thomas Waser unterliegt im heimi­schen Sportpark dem Tabellenführer AC Bellinzona mit 1:2. Die Tessiner gingen mit 2:0 in Führung, ehe Neuzugang Gabryel Monteiro De Andrade in der 90 Minute per Elfmeter den Anschlus­streffer erzielte. In der Tabelle rut­schen die Unterländer damit auf den 12. Rang ab.

Sport
Sa - 16. September 2017 | 09:22

Der USV will Leader Bellinzona ärgern

ESCHEN - Den ersten Saisonsieg in der Tasche, wartet auf den USV Eschen/Mauren heute um 17 Uhr das nächste Heimspiel. Zu Gast im Sportpark ist der aktuelle Tabellenführer AC Bellinzona.

Sport
So - 10. September 2017 | 17:48

Balzers verliert erneut, USV gelingt Befreiungsschlag

BALZERS/ST. GALLEN - Der FC Balzers bleibt weiterhin das Schluss­licht in der 1. Liga Gruppe 3. Auch im fünften Mei­ster­schaftsspiel gelang der Elf von Patrick Winkler keine Reak­tion - gegen Gossau verlor man mit 0:2. Nach fünf Runden haben die Oberländer noch keinen Punkt und kein einzi­ges Tor erzielt. Ein Befreiungsschlag gelang derweil dem USV Eschen/Mauren. Das Team von Trainer Thomas Waser setzte sich gegen den FC St. Gallen II mit 2:0 durch und schob sich in der Tabelle auf Rang 11 nach vorn.

Sport
Sa - 9. September 2017 | 09:13

1. Liga: Befreiungsschlag ist nötig

BALZERS/ST. GALLEN - Liechten­steins Erstligi­sten brauchen dringend Punkte, um nicht den Anschluss zu verlieren. Diese soll es am Wochenende geben. Der FC Balzers empfängt heute um 16 Uhr Gossau, der USV Eschen/Mauren muss am Sonntag um 16 Uhr auswärts beim FC St. Gallen II ran. 

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561971280811.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636440473873629795.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745638143463.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433562104817045.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren