Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|23.05.2014 (Aktualisiert am 23.05.14 18:03)

Jugendliche von Regierungschef zum Essen eingeladen

VADUZ - Bei einem Abendessen hatten Jugendliche die Gelegenheit, Adrian Hasler persönlich kennenlernen und Einblicke in dessen Politik zu gewinnen. Der Regierungschef nahm die Chance wahr, sich über die Anliegen junger Menschen zu informieren.

Politik spielt im Leben von Jugendlichen oft eine untergeordnete Rolle. Die politische Bildung in der Schule ist sehr theoretisch, der Wohlstand Normalität, der unmittelbare Nutzen der Politik für die Schüler oft nicht erkennbar. Die Politiker hingegen holen sich ihre Informationen selten bei den Menschen und interessieren sich, wenn überhaupt, nur vor Wahlen für die Anliegen der Jugendlichen. Nicht so in Liechtenstein: Regierungschef Adrian Hasler spendierte im vergangenen Dezember für die Versteigerung der „Volksblatt“-Adventskalenderaktion „Flotti hilft mit“ ein persönliches Abendessen. Dass dieses von Jugendlichen wahrgenommen wurde, freute ihn umso mehr. Maximilian Meyer, Caroline Forte, David Kranz, Brian Haas und Orlando Wanner, allesamt Vorstandsmitglieder des Jugendrates Liechtenstein, nahmen am Donnerstag die Gelegenheit des gegenseitigen Kennenlernens gerne wahr.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Samstag (24.5.2014).

(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 16:05 (Aktualisiert gestern 16:07)

125 gemeinsame Vereinsjahre in Vaduz

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung