Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Freitag - 6. Oktober 2017 | 13:32 (Aktualisiert am 06.10.17 13:39)

Regierung und LIHK-Vorstand trafen sich zum halbjährlichen Dialog

VADUZ - Das halbjährlich stattfindende Treffen zwischen den Regierungsmitgliedern und dem Vorstand der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer (LIHK) zu wirtschaftsrelevanten Themen fand am vergangenen Dienstag statt.

V.l.: Brigitte Haas, Stell­vertretende LIHK-Geschäfts­führerin; Marc Desrayaud, Oerlikon Balzers; Josef Beck, LIHK-Geschäfts­führer; Mauro Pedrazzini, Regie­rungsrat; Alexander Ospel...

Die Standortattraktivität für Unternehmen, Marktzugang und Digitalisierung sind wichtige Themen im neuen Regierungsprogramm 2017-21 und auch in der LIHK-Vision 2025. Regierungschef Adrian Hasler stellte fest: "Erfolgreiche Unternehmen bieten ein breites Spektrum an Arbeitsplätzen und generieren wichtige Steuereinnahmen. Damit sie dies können, benötigen sie wettbewerbsfähige Rahmenbedingungen im Inland und einen hindernisfreien und verlässlichen Marktzugang zum Ausland. In der neuen Legislaturperiode ist das Thema Digitalisierung ein wichtiges Handlungsfeld. Hier gilt es, die Chancen zu erkennen und entsprechend zu nutzen." Die LIHK informierte die Regierung über verschiedene Belange des Verbandes und insbesondere über die Arbeiten an den Umsetzungsinitiativen und Projekten aus der Vision 2025. Für die Umsetzungsinitiative "Digitalisierung und technologische Weiterentwicklung" wurde gemeinsam mit der Universität Liechtenstein eine Umfrage durchgeführt. Diese erhob den Bedarf der LIHK-Mitgliedsunternehmen zur weiteren Kompetenzentwicklung im Bereich Digitalisierung. Erste Massnahmen dazu sind eingeleitet.

Erhalt und Verbesserung der Rahmenbedingungen

Weitere Gesprächspunkte beim Treffen waren der Erhalt und die Verbesserung der guten Rahmenbedingungen für die Wirtschaft. Angesprochen wurden unter anderem der Landesvoranschlag 2018, die Finanzplanung 2018-21 des Landes, die Telecom-Infrastruktur, Brexit, Betriebliches Mobilitätsmanagement und die Bedeutung einer guten Sozialpartnerschaft. LIHK-Präsident Klaus Risch: "In Liechtenstein gibt es sehr viele Unternehmen im Familienbesitz. Wichtig ist, dass die Rahmenbedingungen nicht nur für die Unternehmen optimal sind, sondern auch für die Unternehmer. Die Stabilität des Landes, die attraktiven Rahmenbedingungen für unternehmerisches Wirken, das gelebte Unternehmertum sowie die breite Diversifizierung sind Grundpfeiler für den Erfolg des Wirtschaftsstandortes."

(ikr)

Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Samstag - 7. Oktober 2017 | 09:21

"Stopp der Profitgier: Die Welt braucht eine Lohner­höhung"

SCHAAN - Heute ist der Welttag für men­schenwürdige Arbeit – ein Tag an dem welt­weit alle Gewerk­schaften im Namen des interna­tionalen Gewerk­schaftsbundes (IGB) mobilisieren.

Vermischtes
Montag - 11. September 2017 | 13:41

Auto zuhause lassen: Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September

VADUZ - Auch Liechten­stein macht wieder mit an der Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September - mit der LIEmobil-App FAIRTIQ und einem autofreien Tag für LIHK-Mitgliedsfir­men und die LLV.

Wirtschaft
Freitag - 28. Juli 2017 | 11:36

Liechten­steini­sche Indu­strie behauptet sich welt­weit

VADUZ - Der Auslandsum­satz der Indu­strie-Mitglieds­unterneh­men der Liechten­steini­schen Indu­strie- und Handelskammer (LIHK) hat im Jahr 2016 um 2,3 Prozent gegenüber Vorjahr zugelegt. 

Wirtschaft
Freitag - 19. Mai 2017 | 14:00

Positive Entwick­lung der liechten­steini­schen Indu­strie

VADUZ - Anlässlich der General­versamm­lung der Liechten­steini­schen Indu­strie- und Handelskammer (LIHK) in der Swarovski in Triesen fand neben der Genehmi­gung von Jah­res­bericht und Jah­res­rech­nung sowie der Vor­stel­lung des neuen Wirt­schaftsmini­sters auch eine Ersatzwahl in den Vor­stand statt.

Weitere News aus
Liechtenstein |
Neuste
Beliebteste
Mi - 18.10.17 | 09:31
Di - 17.10.17 | 16:13
Di - 17.10.17 | 15:26
Di - 17.10.17 | 11:20
So - 15.10.17 | 16:46
So - 15.10.17 | 16:05
So - 15.10.17 | 14:30
So - 15.10.17 | 13:02
So - 15.10.17 | 12:56
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Jobbörse.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=003_pp_Kopie.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425697976010.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745358278971.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren