Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrätin Dominique Gantenbein und Amtsleiter Arnold Kind werden von Schulinspektor Walter Noser und Martin Beck vom Verein Neues Lernen (v.l.n.r.) über die neuen Unterrichtsmaterialen zum Sprachförderungsprojekt Liechtenstein Languages informiert. (Foto: IKR)
Vermischtes
Liechtenstein|13.09.2017 (Aktualisiert am 13.09.17 17:35)

Regierungsrätin Dominique Gantenbein zu Besuch beim Verein Neues Lernen

VADUZ - Regierungsrätin Dominique Gantenbein besuchte am Mittwochvormittag, 13. September den Verein Neues Lernen in Vaduz, um sich persönlich ein Bild vom Engagement des Vereins zu machen.

Regierungsrätin Dominique Gantenbein und Amtsleiter Arnold Kind werden von Schulinspektor Walter Noser und Martin Beck vom Verein Neues Lernen (v.l.n.r.) über die neuen Unterrichtsmaterialen zum Sprachförderungsprojekt Liechtenstein Languages informiert. (Foto: IKR)

VADUZ - Regierungsrätin Dominique Gantenbein besuchte am Mittwochvormittag, 13. September den Verein Neues Lernen in Vaduz, um sich persönlich ein Bild vom Engagement des Vereins zu machen.

Schulinspektor Walter Noser freute sich, die Regierungsrätin in seiner Funktion als Präsident des Vereins begrüssen zu dürfen, heisst es in einer Mitteilung der Regierung. Eingangs stellte er einige Teammitglieder vor und erläuterte die geschichtlichen Ursprünge des Vereins. Dann ging der Vereinspräsident auf die Arbeitsbereiche ein - sie alle betreffen die Sprachvermittlung Englisch und Deutsch. Der aktuelle Schwerpunkt vom Projekt Liechtenstein Languages bestehe darin, das Migranten einen schnellen Einstieg in die deutsche Sprache ermöglicht werde. "Das Projekt Liechtenstein Languages erleichtert die sprachliche und soziale Erstorientierung und fördert damit die Integration", zeigte sich Regierungsrätin Dominique Gantenbein begeistert.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Donnerstag (14.9.2017).

(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 19:16 (Aktualisiert gestern 22:29)
Minderjährige bauen Unfall mit geklautem Auto
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung