Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: VP BANK)
Wirtschaft
Liechtenstein|19.04.2017 (Aktualisiert am 19.04.17 12:07)

VP Fund Solutions erhöht Neukundengeschäft

VADUZ - Anlässlich des Weltfondstages am Mittwoch berichtete VP Fund Solutions über ihr Neukundengeschäft.

(Foto: VP BANK)

VADUZ - Anlässlich des Weltfondstages am Mittwoch berichtete VP Fund Solutions über ihr Neukundengeschäft.

VP Fund Solutions konnte in den letzten zwei Jahren die Anzahl an verwalteten Fondsvermögen und Mandaten um insgesamt 22.7 Prozent erhöhen. Ausschlaggebend für diesen Erfolg sei primär der Zuwachs im dynamischen internationalen Private-Label-Fonds-Bereich, teilt die VP Bank Gruppe in ihre Aussendung mit.

Besondere Bedeutung komme dabei dem neuen Luxemburger Fondsvehikel RAIF (Reserved Alternative Investment Fund) zu, aber auch der vermehrten Präsenz von VP Fund Solutions in den asiatischen Märkten. Besonders gefragt sind Fonds im Bereich Private Equity, Real Estate und Debt.

Ziel des Weltfondstages sei es, der Öffentlichkeit die Stärken und langfristigen Vorteile von Investmentfonds als professionelle Vermögensanlage mit einer breiten Risikostreuung nahezubringen. «Die bedeutende Anzahl an internationalen Neukunden von VP Fund Solutions beweist die Stärken, über die Investmentfonds gegenüber anderen Kapitalanlagevehikeln verfügen», betont Eduard von Kymmel, Head of VP Fund Solutions.

VP Fund Solutions ist das internationale Fonds-Kompetenzzentrum der VP Bank Gruppe. Es besteht aus der VP Fund Solutions (Liechtenstein) AG sowie der VP Fund Solutions (Luxembourg) SA.

(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|15.12.2017

LLB-Gruppe erwartet Ergebnis auf Vorjahresniveau

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung