Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Montag - 10. Oktober 2016 | 10:18 (Aktualisiert am 10.10.16 10:36)

Jugendliche nehmen Platz im Landtag

VADUZ - Der Jugendrat Liechtenstein wird am 26. November seine erste Jugendsession im Landtag in Vaduz durchführen.

Der diesjährige Jugendrat Vor­stand. (Foto: ZVG)

Zur ersten Jugendsession vom 26. November 2016 des Jugendrats Liechtenstein werden Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Liechtenstein eingeladen, sich mit einigen aktuellen Themen, welche momentan in der Liechtensteiner Politik auf dem Tapet stehen, auseinanderzusetzen. Von den Referaten über die Mitarbeit an Forderungen an die Politik bis hin zur Abstimmung, bildet das Programm eine einzigartige Möglichkeit, sich als jugendliche Person politisch zu äussern und Forderungen zu formulieren.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Dienstag (11.10.2016).

(sb)

Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Mittwoch - 9. November 2016 | 06:33

Was fehlt den Jugend­lichen in Liechten­stein?

VADUZ - Über 250 Jugend­lichen in Liechten­stein wurden befragt, was ihnen in Liechten­stein fehlt. Neben mehr Sport- und Naturan­geboten stiessen ein Jugendlokal, erweiterte Einkaufsmöglich­keiten sowie eine Starbuck’s Filiale auf besonders starkes Inte­resse.

Sport
Sonntag - 9. Oktober 2016 | 22:15

Liechten­stein verpasst Punkt­gewinn nur knapp

JERUSALEM - Die Liechten­steiner Nationalmann­schaft verpasst in Jerusalem den ersten Punkt­gewinn in der neuen WM-Qualifika­tionskampagne. Im Teddy Stadium zeigte die Equipe von Rene Pauritsch eine starke Partie, verlor jedoch wegen zwei frühen Toren mit 1:2. Brighton-Stürmer Tomer Hemed traf in der Anfangsphase doppelt (4./16.).

Kultur
Sonntag - 9. Oktober 2016 | 18:29

MGV Sän­gerbund Vaduz beschenkte sein Publikum reich

VADUZ - Dem Ruf des tradi­tionsreichen MGV Sängerbund Vaduz waren am Sam­stag zum alljährlichen Herbstkon­zert zahlreiche Freunde und Inte­ressierte in den Vaduzer Saal gefolgt.

Sport
Sonntag - 9. Oktober 2016 | 18:00

Viele Tore aber nur zwei Punkte

SCHAAN - Für Liechten­steins Dritligi­sten gab es an diesem Wochenende ledig­lich zwei Punkte in drei Spielen. In der 3. Liga Gruppe 1 unterlag der FC Triesen nach vier Siegen in Folge dem Tabellenführer Ems mit 3:6.Mitkonkurrent FC Balzers erkämpfte sich gegen den FC Sevelen ein 3:3. Ebenfalls nur einen Punkt gab es für den FC Schaan in der 3. Liga Gruppe 2. Die Elf von Trainer Nathanael Staub musste sich in Rheineck mit einem 3:3-Unentschieden begnügen.

Weitere News aus
Liechtenstein
Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=10489754_10204334462177282_1943494702825927260_n.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergie_636258476346513736.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=1-P1020418a.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=IMG_1329_635775889104703337_635814868109227978_635845999147742876_635888237507657836_635901118686946463_636191560913388336_636210145297690753_636256877082248777.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636253849820290017.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636251258188084438.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren