Sonntag - 10. Juli 2016 | 22:01

«Tolle Konzerte und sensationelles Publikum»

SCHAAN - Die 24. Ligita sind Geschichte: Eine hochkarätige Musikwoche mit Konzerten auf internationalem Top-niveau und Kursen für Studierende aus der ganzen Welt ging am Samstag mit dem Abschlusskonzert zu Ende.

Gewannen den 2. Interna­tionalen Ligita-Wettbe­werbs für Gitarrenduos: Sören Golz und Ivan Danilov. (Foto: Paul Trummer)

25 Künstler und Dozenten in 11 Meisterkursen und 3 Workshops mit rund 50 aktiven und passiven Kursteilnehmern aus 14 Nationen. An die 150 Einzellektionen, dazu 15 Gitarrenorchesterstunden und 7 Technik-Einheiten. 6 hochkarätige Abendkonzerte in den Unterländer Gemeinden, 5 beeindruckende kommentierte Konzerte sowie die Ausstellung mit Instrumenten und Musikalien im Musikschulzentrum in Eschen und ein fulminantes Abschlusskonzert: Das waren – in Zahlen ausgedrückt – die 24. Liechtensteiner Gitarrentage.

Reibungsloser Verlauf

Elmar Gangl, organisatorischer Leiter der Ligita, zog auf «Volksblatt»-Anfrage vom Sonntag ein erstes Resümee: «Mein Team und ich sind mit den 24. Ligita sehr zufrieden.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Montag (11.7.2016).

(red)

Verwandte Nachrichten
Kultur
Freitag - 14. Juli 2017 | 07:55

Tonzauberer mit flinken Fin­gern

ESCHEN - Dass der 26-jährige Kiewer Marko Topchii neben dem Gewinn des Ligita-Gitarrenwettbe­werbs 2011 mittlerweile mehr als 50 weitere Aus­zeich­nungen bei interna­tionalen Wettbe­werben auf dem amerikani­schen und asiati­schen Kontinent ver­buchen kann, wundert nicht angesichts seiner am Donner­stag bei einem kurzen kom­mentierten Kon­zert gezeigten Leis­tung.

Kultur
Dienstag - 11. Juli 2017 | 08:29

Dynami­sche Mysterien mit Kyuhee Park

ESCHEN - Eine schöne Wieder­be­geg­nung mit der Gewinnerin des 5. Ligita-Wettbe­werbs 2009 bot am Monta­gabend das Kon­zert mit der Südkoreanerin Kyuhee Park im Musik­schulzentrum Eschen.

Kultur
Montag - 10. Juli 2017 | 07:47

David Russell: Tempera­mentvoll und virtuos

SCHELLENBERG - Mei­ster­lich Vor vollen Ban­kreihen in der Pfarrkirche Schellenberg begei­sterte der schotti­sche Gitarrist David Russell am Sonnta­gabend mit Werken vom deut­schen Barock bis zur spani­schen Moderne.

Kultur
Montag - 10. Juli 2017 | 06:54

Beschau­liche volkstüm­liche Weisen mit Sepp Eibl und Freunden

ESCHEN - Dass sich alpenländi­sche Volksmusik auf Gitarre beim Publikum besonderer Beliebtheit erfreut, bewies der volle Saal im Musik­schulzentrum Eschen beim kom­mentierten Kon­zert des bayri­schen Volksmusik-Urge­steins Sepp Eibl am Sonnta­gabend.

Kultur
Sonntag - 9. Juli 2017 | 17:12

Yamandu Costa verbreitete pure Lebensfreude

ESCHEN - Kein Ent­kom­men: Vom ersten Saiten­klang an zog der brasiliani­sche Gitarrist und Komponist Yamandu Costa die Zuhörer in seinen Bann.

Kultur
Sonntag - 9. Juli 2017 | 16:59

Fulminante Eröff­nung der 25. Ligita

ESCHEN - Ein kleiner Zirkel, der welt­weit Kreise zog! Mit emo­tionalen Grussworten und einem Kon­zert, das die Extra­k­lasse des Festivals ausdrückte, wurde am Sam­sta­gabend im Gemeindesaal Eschen die Jubiläums-Ligita feier­lich eröffnet.

Kultur
Sonntag - 9. Juli 2017 | 15:59

ligita 25. liechten­steiner gitarrentage. Tag1

ligita 25. liechten­steiner gitarrentage. Tag1, Eröffnungskon­zert im Gemeindesaal von Eschen mit Yamandu Costa aus Brasilien. Foto: ©Paul J. Trummer

Kultur
Donnerstag - 29. Juni 2017 | 08:30

Elmar Gangl: "Eigent­lich folgt ein Höhepunkt dem näch­sten"

ESCHEN - Am 8. Juli starten die Liechten­steiner Gitarrentage (Ligita) in ihre 25. Saison. Im Rahmen des Sponsorenapéros hat sich das «Volksblatt» mit OK-Präsident und Ligita-Mitgründer Elmar Gangl sowie mit Rita Kieber-Beck, Präsidentin des Vereins Liechten­steiner Gitarrenzirkel, unterhalten.

Kultur
Sonntag - 10. Juli 2016 | 21:43

«Tolle» Früchte aus den Gärten grosser Mei­sterpädagogen

TRIESEN - Die Streicher der 46. Interna­tionalen Mei­sterkurse stellten vor einem gut gefüllten Guido-Feger-Saal in Triesen ihr musikali­sches Können unter Beweis.

Kultur
Sonntag - 10. Juli 2016 | 07:48

Aus­stel­lung «Sternenkinder» lud zum Nachdenken ein

SCHAAN/VADUZ - Dreizehn Künstler widmeten ihre Arbeit einer Gedenkstätte für während der Schwan­ger­schaft verstorbene Kinder – sogenannte «Sternenkinder». Ihre Ideen zur Gestal­tung eines Friedhof­abschnitts wurden im Domus präsentiert.

Kultur
Montag - 4. Juli 2016 | 23:25

Duo Melis: Virtuoses Zusam­menspiel

GAMPRIN - Das Duo Melis - das sind der Grieche Alexis Muzurakis und die Spanierin Susana Prieto – gibt es seit sechs Jahren.Am Dien­sta­gabend spielten sie im Gemeindesaal Gamprin ihr erstes Ligita-Mei­sterkon­zert.

Samstag - 6. April 2002 | 00:00

Rita Kieber-Beck zu zehn Stichworten

Weitere News aus
Liechtenstein |
Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425667399956.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636439609536419342.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425819812224.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425801560192.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636443930003083983.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636435290030576627.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren