(Foto: RM)
Vermischtes
Liechtenstein|21.02.2015

Führt Japans Weg in den Abgrund?

SCHAAN - "Shinzo Abes «Abenomics» hat eine Wohlfühlwirtschaft geschaffen, die ihm bei den vorgezogenen Wahlen einen überwältigenden Sieg verschafft hat. Kritiker behaupten jedoch, dass das Jahr 2018 den Anfangspunkt der «Argentinisierung» in Japan markieren wird", schreibt der GIS-Autor Stefan Lippert.

(Foto: RM)

SCHAAN - "Shinzo Abes «Abenomics» hat eine Wohlfühlwirtschaft geschaffen, die ihm bei den vorgezogenen Wahlen einen überwältigenden Sieg verschafft hat. Kritiker behaupten jedoch, dass das Jahr 2018 den Anfangspunkt der «Argentinisierung» in Japan markieren wird", schreibt der GIS-Autor Stefan Lippert.

Mehr zum Thema lesen Sie im „Volksblatt“ vom Samstag oder in dem Pdf-Dokument im Anhang. Weitere Artikel zum Thema finden sie hier.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 17:33 (Aktualisiert vor 38 Minuten)
Verkehrsunfall im Tunnel Gnalp-Steg
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.