Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|13.12.2014

China – Ein Land zwischen Tradition und Moderne

SCHAAN - China ist eine moderne, dynamische Nation, allerdings wird sie in Klischees und Stereotypen verpackt. Um zu verstehen, wie der Westen - zu seinem eigenen Nachteil - dieses Land mit seinen knapp 1,4 Milliarden Menschen wahrnimmt, ist es wichtig, seit langem bestehende falsche Vorstellungen zu erkennen.

Der Autor Harold Isaacs schrieb im Jahr 1958, die öffentliche Meinung in den USA sei gespalten, wenn es um China geht. Die eine Gruppe bezeichnete die Chinesen als «nüchtern, pragmatisch, freundlich, hoch zivilisiert, standhaft, (…) die feinsten Leute›. Die andere stufte die Chinesen als «grausam, gefühllos, reizbar, widerwärtiger Pöbel, undurchschaubar (…) andersartig» ein. "Diese Stereotypen Harold Isaacs sind weithin bekannt - aber hohl, schreibt unser Gastautor Vaughan Winterbottom.

Weitere Beiträge

Eine ausführliche Variante des Beitrags von Vaughan Winterbottom lesen Sie in der Samstagsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnlich GIS-Berichte finden Sie hier.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:46

Feinstaubmessung in Nendeln

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung