(Symbolfoto: MZ)
Politik
Liechtenstein|29.04.2014

Sechseläuten: VU-Fraktion kritisiert Regierungsentscheid

VADUZ - Die VU-Landtagsfraktion kritisiert die Entscheidung der Regierung, dass Liechtenstein am Sechseläuten 2015 teilnimmt.

(Symbolfoto: MZ)

VADUZ - Die VU-Landtagsfraktion kritisiert die Entscheidung der Regierung, dass Liechtenstein am Sechseläuten 2015 teilnimmt.

«Die VU-Landtagsfraktion erachtet den Beschluss der Regierung als äusserst unsensibel und unnötig, zum jetzigen Zeitpunkt 500 000 Franken für ein verlängertes Wochenende im Kreis der elitären Zürcher Zünfte aufzuwenden, für einen Anlass von der Nachhaltigkeit eines explodierenden Böögg», heisst es in einer Aussendung. Im Rahmen einer Fraktionssitzung sei beschlossen worden, die Regierung zu ersuchen, auf ihren Beschluss zurückzukommen. Andernfalls werde man etwaigen Nachtragskrediten für Liechtenstein Marketing nicht zustimmen und allfällige Querfinanzierungen ablehnen.

(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 10:54
Gemeinde Ruggell legt Finanzplanung bis 2021 vor

RUGGELL - Der Gemeinderat in Ruggell hat die Finanzplanung 2018 bis 2021 einstimmig genehmigt.

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung