Freitag - 7. Februar 2014 | 09:15 (Aktualisiert am 07.02.14 09:42)

Weniger Bauprojekte aber höhere Baukosten

VADUZ - Das Amt für Bau und Infrastruktur hat im 4. Quartal 2013 141 Baubewilligungen erteilt. Davon waren 16 Baubewilligungen für Infrastrukturbauten, 96 für Wohnbauten, 23 für Industrie- oder Dienstleistungsbauten und 6 Baubewilligungen für Land- oder Forstwirtschaftsbauten ausgestellt worden.

Im 4. Quartal 2013 wurden in Liechten­stein weni­ger Bauprojekte bewilligt.(Foto: Michael Zanghellini)

40 der 141 Baubewilligungen betrafen Neubauprojekte und 101 Veränderungsbauprojekte. Gegenüber dem 4. Quartal des Vorjahres wurden 37 Bauprojekte weniger bewilligt, was vorwiegend auf den Rückgang im Bereich Wohnen (-44 Bauprojekte) zurückzuführen ist. Einen Rückgang um 5 Bauprojekte wurde im Bereich Land- und Forstwirtschaftsbauten verzeichnet. In den Bereichen Industrie/Dienstleistungen sowie Infrastruktur wurden im Vergleich zum Vorjahresquartal jeweils 6 Baubewilligungen mehr erteilt. Die Anzahl der bewilligten Neubauprojekte blieb mit 40 Neubauprojekten gegenüber 41 im Vorjahr fast unverändert. Die bewilligten Veränderungsbauprojekte reduzierten sich dagegen deutlich um 36 auf 101 Veränderungsbauprojekte.

Projektierte Baukosten stiegen um 23.2 Prozent

Die Baukosten stiegen im Berichtsquartal gegenüber dem 4. Quartal 2012 um 23.2 Prozent von 92.3 Millionen Franken auf 113.7 Millionen Franken. Bei den Neubauprojekten wurde eine Zunahme um 14.2 Millionen Franken beziehungsweise 18.4 Prozent auf 91.3 Millionen Franken verzeichnet. Die bewilligten Veränderungsbauprojekte sahen im Berichtsquartal Baukosten von 22.4 Millionen Franken vor. Dies entspricht einer Zunahme gegenüber dem Vorjahresquartal um 7.1 Millionen Franken beziehungsweise 46.4 Prozent. Im Bereich Wohnen fielen die projektierten Baukosten mit 61.2 Millionen Franken gegenüber 86.8 Millionen Franken im Vorjahresquartal deutlich tiefer aus. Der Rückgang von 25.6 Millionen Franken im Bereich Wohnen steht einer Zunahme der projektierten Baukosten von 47.1 Millionen Franken in den Bereichen Industrie/ Dienstleistungen, Infrastruktur und Land- und Forstwirtschaft gegenüber. Gesamt resultiert im Berichtsquartal eine Zunahme der projektierten Baukosten gegenüber dem Vorjahresquartal von 21.4 Millionen Franken.

Höheres Bauvolumen

Im Berichtsquartal betrug das projektierte Bauvolumen 131 800 Kubikmeter und lag damit 12.1 Prozent über dem Vorjahresquartal. Im 4. Quartal 2012 wurde ein Bauvolumen von 117 600 Kubikmetern bewilligt.

Deutliche Zunahme bei den öffentlichen Auftraggebern

Für öffentliche Auftraggeber wurden im Berichtsquartal 14 Bauprojekte mit geplanten Baukosten von 23.0 Millionen Franken bewilligt. Im 4. Quartal des Vorjahres wurden 5 Bauprojekte bewilligt mit Baukosten von lediglich 1.1 Millionen Franken. Privaten Auftraggebern wurden 127 Bauprojekte (4. Quartal 2012: 173 Bauprojekte) bewilligt mit geplanten Baukosten von 90.7 Millionen Franken (91.3 Millionen Franken) und einem Bauvolumen von 112 700 Kubikmetern (117 400 Kubikmeter).

(ikr/fh)

Dokumente zu diesem Artikel
Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Freitag - 14. November 2014 | 05:04

Auch Gamprin will leistba­res Wohnen fördern

GAMPRIN - Am Birkenweg in Vaduz soll 2016 die erste gemeinnützige Wohn­anlage Liechten­steins bezugfertig sein. Mit grossem Inte­resse werden die aktuellen Entwick­lungen in Vaduz auch von der Gemeinde Gamprin verfolgt.

Vermischtes
Freitag - 13. Juni 2014 | 05:09

Wohnraum: Liechten­steiner oft zu anspruchsvoll

SCHAAN - In Liechten­stein herr­sche kein Mangel an leeren, erschwing­lichen Woh­nungen, sagt Immobilien-Experte Heinz Senn. Er ortet im Land vielmehr hochwertige Wohnwünsche.

Vermischtes
Dienstag - 3. Juni 2014 | 04:25

Erste Kritik an gemeinnützigem Wohnbau

VADUZ - In Vaduz soll Wohnraum für eine breite Mittelschicht mit mittleren Ein­kom­men ent­stehen, in Eschen wird nach ähnlichen Lösungen gesucht. Nun werden aber Stim­men laut, die vor «fal­schen Anreizen für eine privilegierte Minderheit» warnen.

Vermischtes
Freitag - 23. Mai 2014 | 07:22

Zinslose Darlehen: Schon 429 Mio. Franken gewährt

VADUZ - Um den Zugang zu privatem Wohneigentum zu erleichtern, kommen in Liechten­stein verschiedene Förder­in­stru­mente zum Ein­satz. So werden auf Landesebene der private Woh­nungsbau und die verdichtete Bau­weise mit zinslosen Darlehen gefördert, Familien mit geringem Ein­kom­men erhalten Mietbeiträge.

Vermischtes
Freitag - 23. Mai 2014 | 04:10

Regie­rung sieht keinen Woh­nungsmangel

VADUZ - Seit Jahren steht in Liechten­stein die Sorge um leistbaren Wohnraum weit oben auf dem Zukunftsbarometer. Die Regie­rung lehnt dennoch korrigier­ende Eingriffe in den Immobilienmarkt ab. Es gebe genügend leistbare Woh­nungen im Land.

Vermischtes
Freitag - 16. Mai 2014 | 09:33

Starker Einbruch bei Baubewilli­gungen

VADUZ - Mit 602 Bewilli­gungen erteilte das Amt für Bau und Infra­struktur im Jahr 2013 deut­lich weni­ger Baubewilli­gungen als in den fünf voran­gegangenen Jahren. Die Zahl der Bewilli­gungen fiel auf das Niveau der Jahre vor 2008, wie aus der aktuellen Statistik 2013 hervor­geht.

Vermischtes
Mittwoch - 19. März 2014 | 09:44

Vaduz: Grünes Licht für Wohnbaugenos­sen­schaft

VADUZ - Der Gemeinderat von Vaduz hat am Dien­stag einstimmig die Statuten und das Vermie­tungs­regle­ment der Wohnbaugenos­sen­schaft Liechten­stein sowie den Kauf­vertrag für das Grundstück am Birkenweg in Vaduz genehmigt. "Mit diesem klaren Bekenntnis und Zeichen setzt Vaduz einen weg­weisenden Meilen­stein im gemeinnützigen Woh­nungsbau", teilte die Gemeinde mit.

Vermischtes
Freitag - 7. Februar 2014 | 11:40

Schen­kung: Landesmuseum erhält Gipsmodelle von Salvador Dali

VADUZ - Im Rahmen einer kleinen Feier übergab die Familie Wilfried Kindli dem Liechten­steini­schen Landesmuseum wertvolle Originalmodelle aus Gips, her­ge­stellt vom spani­schen Künstler Salvador Dalí, als Schen­kung in die Museumssamm­lung.

Wirtschaft
Donnerstag - 19. September 2013 | 09:19

Bauvolu­men sinkt um über 60 Prozent

VADUZ - Im zweiten Quartal des laufenden Jahres wurden 167 Bauprojekte bewilligt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Rückgang um 17 Bauprojekte, ist der am Donner­stag veröffent­lichten Bau­statistik zu entneh­men.

Vermischtes
Freitag - 17. Mai 2013 | 18:43

Genos­sen­schaft: Initiative für leistba­res Wohnen

VADUZ - In Liechten­stein herrscht seit Jahren ein wahrer Bauboom. Trotz eines Überan­gebots an Wohnraum zieht es immer mehr Liechten­steiner über die Grenze in die Schweiz. Der Grund: Jenseits des Rheins sind vergleichbare Woh­nungen und Häuser deut­lich günsti­ger als diesseits. Gemeinnützige Wohnbauprojekte sollen diesen Trend stoppen.

Politik
Donnerstag - 23. Februar 2012 | 14:56

Gemeindesaal mit Gasthaus auf Kurs

PLANKEN - Der Plankner Gemeinderat beschloss mehrheit­lich, die Behand­lung des Bauprojektes Gemeindesaal mit Gasthaus auf die näch­ste Gemeinderatssitzung am 13. März 2012 zu verschieben.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636441337586272038.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636435290086424725.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425801560192.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636437881113075763.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636441337612480084.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren