Vermischtes
Liechtenstein|11.05.2013

Peter Marxer feiert 80. Geburtstag

VADUZ - Der Ehrenpräsident der Fortschrittlichen Bürgerpartei (FBP), Dr. Peter Marxer, der auch viele Jahre Präsident des früheren Pressevereins
«Liechtensteiner Volksblatt» war, feiert am 11. Mai seinen 80. Geburtstag.

Peter Marxer studierte von 1953 bis 1957 an der Universität Innsbruck und promovierte dort 1957 zum Dr. iur.. 1959 erfolgte seine Zulassung als Rechtsanwalt in Liechtenstein. Er wurde nun in der 1925 von seinem Vater Ludwig Marxer gegründeten Anwaltskanzlei Marxer & Partner tätig. Nach dem Tod seines Vaters übernahm er die Anwaltskanzlei 1962.

Politisch engagiert

Von 1966 bis 1982 war er für die Fortschrittliche Bürgerpartei Abgeordneter im Landtag und fungierte von 1967 bis 1982 als Fraktionssprecher der FBP. Von 1970 bis 1982 war er Parteipräsident der FBP.

Seit 1964 ist Marxer Gesellschafter und Präsident des Verwaltungsrates der Confida Treuhand- und Revisions-AG in Vaduz. Seit 1993 ist er Gesellschafter der Centrum Bank AG.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Samstag (11. Mai 2013).

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 18:18 (Aktualisiert gestern 18:21)
Lawinengefahr in Malbun zurückgestuft

MALBUN - Die Lawinengefahr in Malbun ist zurückgegangen, wie der Lawinendienst am Freitagabend mitteilte. Derzeit gilt die Gefahrenstufe 3 (erheblich) auf der fünfstelligen Gefahrenskala. Ebenfalls wurde die bis zum Freitag bestehende Sperrung des hinteren Valünatales wieder aufgehoben.

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung