Volksblatt Werbung
Artikel zum Thema
Mittwoch - 21. November 2012 | 12:12 (Aktualisiert am 21.11.12 12:22)

Kinderuni zum Thema Dialekt

VADUZ - Am 28. November 2012 findet an  der Universität Liechtenstein die nächste Kinder-Uni für 8- bis 12-Jährige und Eltern zum Thema Dialekte statt. Eine Patenklasse der Primarschule Vaduz Ebenholz hat in Kooperation mit dem „Volksblatt“ vorab zu diesem Thema geforscht und Interviews geführt.

Begei­sterte Kinder im Rahmen der Kinderuni. (Foto: ZVG)
1 / 32

Woher stammt der Liechtensteiner Dialekt? Wie hat er vor 500 Jahren getönt? Was unterscheidet Liechtenstein sprachlich von seinen Nachbarn? Mit anschaulichen Beispielen aus der Praxis und wenig Theorie schaffen die Referenten von Kinder-Uni und Bepo Begleitprogramm für Erwachsene Einblicke in die Welt der Dialekte Liechtensteins. Roman Banzer, Leiter der Fachstelle für Didaktik und angewandte Linguistik der Universität Liechtenstein, hält die Vorlesung der Kinder-Uni. Aus seiner Feder stammen Teile der Liechtensteiner Flurnamen und die Mundartsammlung «Wia ma bi üüs red». Anton Banzer, der ein eigenes Medienbüro betreibt, hält die Vorlesung des BEPO Begleitprogramms. Als langjähriger Redaktor beim Forschungsprojekt Liechtensteiner Namenbuch hat er sich vertieft mit der Sprachgeschichte Liechtensteins beschäftigt.

Bei der letzten Vorlesung des Jahres 2012 werden allen Kindern ihre Diplome überreicht, die Veranstaltung dauert daher bis ca. 16 Uhr.

Projekt «Kinder schreiben über Dialekte»

Für die letzte Vorlesung des Jahres zum Thema «Liechtensteiner Dialekte» hat sich die Kinder-Uni in Kooperation mit dem „Volksblatt“ etwas Besonderes einfallen lassen: Kinder forschen und schreiben selbst über die Dialekte Liechtensteins in ihrem Alltag. Als Patenklasse hat sich die Klasse 4b der Primarschule Vaduz Ebenholz mit ihrer Lehrerin Gabriele Haas zu dem Experiment bereit erklärt. In einem Dialekte-Workshop bei Dr. Roman Banzer haben die 15 Schülerinnen und Schüler einen Interviewleitfaden entwickelt und sich in Gruppen mit Chefredaktor, Fotograf, Reporter und Korrektor aufgeteilt. Bei einem Besuch der Redaktion des „Volksblatts“ erprobten sie gemeinsam mit den beiden Redaktoren und Verantwortlichen für die "Volksblatt"-Serie "Üseri Dialäkt", Sebastian Goop und Kirstin Deschler, wie man ein Interview führt und gute Fotos schiesst. Die Ergebnisse in Form von Interviews erscheinen im Liechtensteiner Volksblatt und sind am 28. November 2012 im Auditorium der Universität Liechtenstein in einer kleinen Ausstellung zu sehen.


 

 

(sg)

Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Donnerstag - 5. März 2015 | 09:58

Reparieren statt wegwerfen an der Kinder-Uni

VADUZ – Am Mittwoch, den 11. März 2015 haben nicht nur Kinder zwi­schen 8 und 12 Jahren, sondern auch Eltern und kleine Geschwi­ster wieder die Gelegen­heit, Uniluft auf dem Campus der Uni­versität Liechten­stein zu schnuppern. Im Repair-Café haben sie dieses Mal Gelegen­heit, kaputte Gegenstände mitzubringen und selbst zu reparieren.

Vermischtes
Freitag - 30. Januar 2015 | 14:59

Kinder-Uni Liechten­stein präsentiert neues Programm

VADUZ - Am Freitag, den 30. Januar 2015 informierte das Team der Kinder-Uni Liechten­stein gemeinsam mit der LIFE Klimastif­tung  über Programmdetails des Jah­resprogramms 2015 und präsentierte den neuen The­men­schwerpunkt.

Vermischtes
Mittwoch - 11. Juni 2014 | 16:40

Kinder-Uni: "Recycling – ein Kreislauf" mit anschliessender Diplomüber­gabe

VADUZ - In den Räumlich­keiten der Uni­versität Liechten­stein fand gestern die 36. Vorle­sung statt. Zahlreiche Kinder hörten gebannt der Hoch­schuldozentin Barbara Fuchs zum Thema Recycling zu. Es folgte anschliessend die Über­gabe der Dipolme.

Vermischtes
Donnerstag - 3. April 2014 | 06:44

Spass an der Uni: Kinder lernen spielerisch neue Kulturen kennen

VADUZ - Vier Studenten aus Südkorea, Spanien, der Tschechi­schen Republik und Rumänien brachten Kindern zwi­schen acht und zwölf Jahren gestern Nachmittag einige Aspekte aus ihren Kulturen aus ihren Heimatländern mit Spiel und Spass.

Vermischtes
Mittwoch - 24. April 2013 | 23:59

Kinderuni - fri­sche Einfälle

VADUZ - In Vaduz fand die heute Kinderuni zum Thema - Werk­statt für fri­sche Einfälle statt. Foto: Michael Zanghellini

Vermischtes
Donnerstag - 24. Januar 2013 | 10:10

Klein, aber oho: Primarschüler aus Balzers nehmen an "1, 2 oder 3" teil

BALZERS - Die Kinder der Klasse 4a der Primar­schule Balzers fahren morgen mit ihrem Klassen­lehrer nach München zur Fernsehsen­dung "1, 2 oder 3".

Vermischtes
Mittwoch - 28. November 2012 | 19:17

Kinderuni - Dialekt

VADUZ - In Vaduz fand die 4. und letzte Kinderuni für dieses Jahr zum Thema Dialekt statt. Foto: Michael Zanghellini

mit Videomit Fotoalbum
Vermischtes
Mittwoch - 28. November 2012 | 18:44

Letzte Kinder-Uni unter­sucht Liechten­steini­sche Dialekte

VADUZ - Die letzte Kinder-Uni des Jahres beschäftigte sich mit den unterschied­lichen Dialekten Liechten­steins. Der Linguist Roman Banzer erklärte rund 80 Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren , wo ihre Sprache her­kommt und wie sie ent­standen ist.

mit Fotoalbum
Vermischtes
Mittwoch - 24. Oktober 2012 | 08:59

Vaduzer Primarschüler beim "Volksblatt"

SCHAAN - Im Rahmen der Kinderuni der Uni­versität Liechten­stein besuchten 15 Kinder der Primar­schule Ebenholz Vaduz die "Volksblatt"-Red­ak­tion.

mit Video
Leben
Mittwoch - 9. Dezember 2009 | 16:31

"Wie leben wir im Jahre 2029?"

VADUZ - "Die Welt von morgen - Wie leben wir im Jahre 2029?" Unter diesem Titel stand die vorerst letzte Aus­gabe der Kinderuni an der Hoch­schule Liechten­stein. Was die Kinder alles erfahren haben, sehen Sie im Beitrag.

mit Video
Leben
Mittwoch - 23. September 2009 | 16:50

Kinderuni: "Wie gut ist der Mensch?"

VADUZ - "Wie gut ist eigent­lich der Mensch?" - Dieser Frage wurde am Mittwoch im Rahmen der Kinderuni nach­gegangen.

Freitag - 7. November 1997 | 00:00

Vereinte Nationen ermahnen Irak

Vorwurf, dass verdächti­ges Material zur Seite geschafft wird

Mittwoch - 30. April 1997 | 00:00

bInte­ressanter Fix­sternhimmel im Mai

Der Sternenhimmel im Mai - Von Dr. Emma Hahn vom Astronomi­schen Arbeits­kreis

Artikel zum Thema

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636414554972930362.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636414553503875782.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636414554860454165.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636417145570749549.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636414553497947771.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636414554876054192.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren