Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Freitag - 23. März 2012 | 11:33

Tourismus mit grossen Zuwächsen

BREGENZ - Der Februar 2012 hat dem Vorarlberger Tourismus Zuwächse im zweistelligen Bereich beschert. 286 400 Urlaubsgäste haben 1,36 Millionen Übernachtungen in Vorarlberg gebucht.
Symbolfoto.
Das sind um 14,4 Prozent mehr Gäste und um 17,7 Prozent mehr Nächtigungen als im Februar 2011, berichtet die Landesstelle für Statistik. Damit steht auch die Zwischenbilanz der laufenden Saison deutlich im Plus.
"Erfreut und zufrieden"
In der bisherigen Wintersaison (November 2011 bis Februar 2012) hält der Vorarlberger Tourismus nun bei einem Zwischenergebnis von 753 900 Gästen (+ 4,9 Prozent) mit rund 3,26 Millionen Übernachtungen (+ 5,0 Prozent). Nach dem verhaltenen Saisonstart übersteigen die nun vorliegenden Zahlen der laufenden Saison die Erwartungen der Statistiker. Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser und Tourismusdirektor Christian Schützinger zeigen sich über diese Entwicklung erfreut und sehr zufrieden. Schützinger macht dafür ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren verantwortlich: Die Ferienzeiten in Deutschland und den Niederlanden sind günstig gefallen. Auch das Wetter war über weite Strecken traumhaft schön. Und allein der zusätzliche Februartag im Schaltjahr schlägt statistisch mit gut drei Prozent Zuwachs zu Buche.
Warnung vor Euphorie
Deshalb warnt Schützinger vor Euphorie. Dass die Fasnachtsferien heuer zur Gänze in den Februar gerutscht sind, werde sich wiederum in der März-Statistik niederschlagen. Solche Kalender-Effekte machen einen Vergleich von Monat zu Monat schwierig. Für die Gesamtsaison bleibt Schützinger bei seiner Einschätzung: "Ich war und bin optimistisch. Der frühe Ostertermin und die gute Schneelage bieten die Chance, dass die Skilaune durchhält und wir zu Ostern überdurchschnittlich viele kurzfristige Buchungen verzeichnen können".
Zum positiven Saisonzwischenergebnis tragen alle Beherbergungskategorien (Hotels, Ferienwohnungen, Privatzimmer, ?) und alle Tourismusdestinationen des Landes bei. Die Region Bodensee-Vorarlberg verzeichnet einen Nächtigungszuwachs um 10,3 Prozent, das Montafon gewinnt 6,7 Prozent, der Bregenzerwald 5,7 Prozent, die Alpenregion Bludenz 5,6 Prozent, der Arlberg 2,4 Prozent und das Kleinwalsertal 1,2 Prozent.
Verwandte Nachrichten
Wirtschaft
Donnerstag - 20. Dezember 2012 | 13:14

Fast eine halbe Million für Bündner Tourismusplattform

CHUR - Der Kanton Graubünden schiesst weiter Geld ein in den Aufbau der elektroni­schen Tourismusplattform (ePlattform GR). Für Teilprojekte im nächsten Jahr genehmigte die Regie­rung ein Kostendach von 470 000 Franken.

Wirtschaft
Freitag - 24. Februar 2012 | 09:54

Gäste­zahlen ähn­lich wie im Vorjahr

BREGENZ - Im Januar 2012 haben rund 250 000 Gäste gut 1,1 Mio. Übernach­tungen in Vorarlberg gebucht, das sind um 1,8 Prozent weni­ger Gäste und um 0,1 Prozent mehr Nächti­gungen als im Januar 2011, berichtet die Landes­stelle für Statistik.

Leben
Dienstag - 21. Februar 2012 | 17:18

Tourismus als Leiden­schaft

DAVOS - Voller Herzblut führt der einheimi­sche CEO Reto Branschi die Destina­tion Davos-Klo­sters und stellt sich dabei täg­lich neuen Heraus­forde­rungen.

Wirtschaft
Montag - 9. Januar 2012 | 10:59

Liechten­stein Marketing startet durch

VADUZ - Seit 3. Januar ist Liechten­stein Marketing aktiv. Die neue Organisa­tion ist das Dach für drei «Häuser», die den Wirt­schafts­standort, das Tourismusland und grosse Events künftig in der Welt bekannt machen.

Wirtschaft
Dienstag - 3. Januar 2012 | 14:47

Touristiker zufrieden mit Feiertagen

BREGENZ - Vorarlbergs Tourismus­regionen können zufrieden auf die Weihnachts- und Neujahr­stage zurückblicken, berichtet ORF Vorarlberg.

Donnerstag - 22. Dezember 2011 | 00:00

Starker Franken Tourismus soll entla­stet werden

Leben
Montag - 5. Dezember 2011 | 09:53

Entwick­lung des Wintertourismus

VADUZ - Das Liechten­steini­sche Landesmuseum lädt am Mittwoch, 7. Dezember 2011 um 18.00 Uhr, zur monat­lichen Abend­ver­an­stal­tung Mittwoch Feierabend mit anschliessendem Apéro.

Wirtschaft
Mittwoch - 23. November 2011 | 12:19

Gästerekord in der Sommersaison 2011

BREGENZ - Die Sommersaison 2011 hat dem Tourismus in Vorarlberg ein Rekorder­gebnis beschert. Von Mai bis Oktober 2011 kamen ins­gesamt 1 002 800 Gäste nach Vorarlberg, um 5,8 Prozent mehr als im letzten Sommer.

Wirtschaft
Dienstag - 15. November 2011 | 10:51

Säntis-Schwebebahn mit Quantensp­rung

HERISAU - Die Säntis-Schwebebahn AG legt 24000 Namen­aktien zur Zeich­nung auf und will damit ihr Aktien­kapital verdoppeln. Die Aktionäre stimmten den beiden Anträgen des Verwal­tungsrates mit über dreiviertel Mehrheit zu

Wirtschaft
Montag - 7. November 2011 | 19:13

Rückschlag für Bündner Hotellerie

CHUR - In der Bündner Hotellerie sind im September 8,5 Prozent weni­ger Übernach­tungen gebucht worden als im gleichen Monat des Vorjah­res.

Dienstag - 26. Juli 2011 | 00:00

Liechten­steiner?Unterland Tourismus

Donnerstag - 5. Mai 2011 | 00:00

Liechten­stein Tourismus auf Sommer ein­ge­stellt

Dienstag - 6. Juli 2010 | 00:00

Schweizer Tourismus mit guten Zahlen

Freitag - 27. November 2009 | 00:00

75 Jahre Tourismus in Triesenberg und im Alpen­gebiet

Dienstag - 3. November 2009 | 00:00

Erho­lung des Tourismus erst Ende 2010

Parahotellerie als Gewinnerin der Krise - Rückgang der Hotelübernach­tungen erwartet

Dienstag - 15. September 2009 | 00:00

General­versamm­lung Tourismus Unterland

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=003_pp_Kopie.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Jobbörse.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425819812224.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561971280811.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren