Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Weirather gewinnt FIS-Riesenslalom
Sport
Liechtenstein|17.11.2011

Weirather gewinnt FIS-Riesenslalom

VAIL - Toller Auftakt für die Nordamerika-Rennen von Tina Weirather. Nach dem starken 12. Platz zum Weltcup-Auftakt in Sölden, gewann die 22-Jährige den FIS-Riesenslalom in Vail (Colorado) mit Weltcup-Besetzung.
Weirather gewinnt FIS-Riesenslalom
VAIL - Toller Auftakt für die Nordamerika-Rennen von Tina Weirather. Nach dem starken 12. Platz zum Weltcup-Auftakt in Sölden, gewann die 22-Jährige den FIS-Riesenslalom in Vail (Colorado) mit Weltcup-Besetzung.
Die Planknerin gewann das zweite Rennen, nachdem sie beim ersten FIS-Riesenslalom am morgen im 2. Durchgang noch ausgeschieden war, vor den Italienerinnen Denise Karbon und Lisa Magdalena Agerer.
Nach dem 1. Durchgang im zweiten Rennen lag Weirather noch auf Rang vier, doch eine tolle Fahrt, wie schon in Sölden, katapultierte sie noch an die Spitze. "Bei solch einer Besetzung das Rennen zu gewinnen, gibt Tina eine grosse Portion Selbstvertrauen", freute sich Trainer Pascal Hasler.
1 / 2
Weirather gewinnt FIS-Riesenslalom

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 14:12
Die «Nachwuchs-Liechtensteinerin»
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung