Artikel zum Thema
Dienstag - 6. Dezember 2016 | 06:18

Online-Wahlhilfe weckt Vorfreude auf Landtagswahlen

VADUZ - In knapp zwei Wochen ist es so weit: Dann kann man sich auf wahlhilfe.li über die politische Orientierung der Landtagskandidaten informieren. Wer sich noch nicht sicher ist, wen man wählen soll, kann auch gleich eine Wahlempfehlung abholen.

Die fundierte Wahlent­schei­dung fördern: Projektinitiant Robin Schädler freut sich jetzt schon auf viele Besucher bei Liechten­steins Online-Wahlhilfe. (Foto: HM)

Wer sich abseits von schön gestalteten Wahlbroschüren oder einprägsamen Wahlsprüchen über die politische Ausrichtung der Landtagskandidaten informieren möchte, kann dies ab Mitte Dezember online tun. Was es in den Nachbarnländern schon lange gibt und rege genutzt wird, kommt nun rechtzeitig vor der Landtagswahl am kommenden Februar nach Liechtenstein: Die Internet-Wahlhilfe – hierzulande heisst sie passend wahlhilfe.li. «Dort haben alle Kandidaten die Möglichkeit, sich politisch zu positionieren, indem sie 45 konkrete Fragen zu aktuellen, liechtensteinspezifischen Themen beantworten», erklärt Robin Schädler, der das Projekt ins Leben gerufen hat. «Dabei wird deren politische Einstellung in einer Smartspider-Grafik sowie einer politischen Landkarte aller Kandidaten abgebildet. Und auch jeder Bürger bekommt die Möglichkeit, die selben Fragen zu beantworten – um herausfinden, welche Kandidaten am ehesten ihre Meinung teilen, sozusagen als Empfehlung.» Das eröffne neue Wahlmöglichkeiten und nimmt auch nicht viel Zeit in Anspruch: Die Beantworung im Multiple-Choice-Verfahren soll in einer Viertelstunde zu schaffen sein.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Dienstag (6.12.2016).

(hm)

Verwandte Nachrichten
Politik
Mittwoch - 15. Februar 2017 | 17:16

Regie­rungsbil­dung: Erstes Gespräch von FBP und VU

VADUZ - Entsp­rechend dem Auftrag der zuständigen Parteigremien haben sich die Verhand­lungsdelega­tionen der Fort­schritt­lichen Bürgerpartei (FBP) und der Vaterländi­schen Union (VU) zu ersten Gesprächen getroffen. Bei diesem ersten Treffen haben die Delega­tionen eine generelle Auslegeord­nung vorgenom­men. "Einer Fortführung der Gespräche steht nichts im Wege", teilten FBP und VU am Mittwoch mit.

Vermischtes
Dienstag - 3. Januar 2017 | 10:37

Landtagswahlen 2017: Kandidatenli­ste nun im Internet

VADUZ - Wie die Regie­rung mitteilte, sind ab sofort sämtliche Kandidaten für die Landtagswahlen 2017 mit Informa­tionen zur Person, Wohnort, Beruf etc. mit Foto auf www.landtagswahlen.li ersicht­lich. 

Vermischtes
Mittwoch - 28. Dezember 2016 | 07:55

Wahlhilfe.li blickt auf einen erfolgreichen Start zurück

BENDERN - Am 16. Dezember ging wahlhilfe.li online. Seitdem haben sich bereits über 4000 Besucher eingeloggt, um sich ein Bild von den liechten­steini­schen Landtagskandidaten zu machen.

Vermischtes
Freitag - 16. Dezember 2016 | 12:05

Wahlhilfe.li ist online

BENDERN - Seit Freitag können Unentschlos­sene und Neugierige unter www.wahlhilfe.li eine Wahlempfeh­lung einholen.

Wirtschaft
Dienstag - 6. Dezember 2016 | 11:43

Konsu­mentenpreise im November leicht gesunken

VADUZ/NEUCHÂTEL - Der vom Bundesamt für Statistik (BFS) berechnete Landesindex der Konsu­mentenpreise sank im November gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozent und erreichte den Stand von 100.1 Punkten (Dezember 2015=100 Punkte). Im Vergleich zum Vorjah­resmonat betrug die Teue­rung -0,3 Prozent.

Politik
Freitag - 25. November 2016 | 08:59

Landtagswahlen 2017: Rekord­zahl an Kandidaten

VADUZ -  71 Kandidaten treten zur Landtagswahl am 5. Februar 2017 an. Das ist ein Rekord. Noch nie in der Geschichte Liechten­steins ist die «Qual» der Wahl so gross.

Politik
Mittwoch - 23. November 2016 | 18:13

DU nominierte 16 Kandidaten

SCHAAN - Die Unabhängigen haben am Mittwoch im kleinen SAL in Schaan 16 Personen für die Landtagswahlen 2017 nominiert. 11 Personen wohnen im Oberland und 5 Personen im Unterland, wie DU mitteilte.

Politik
Mittwoch - 9. November 2016 | 22:27

FBP-Nomina­tion: "Top Team" ins Rennen geschickt

TRIESEN - Die FBP-Freunde haben am Parteitag in Triesen begleitet von kräftigem Applaus ihre 22 Landtagskandidaten offiziell für die Landtagswahlen vom 5. Februar 2017 nominiert. Ausserdem hat der Parteitag dem bisherigen Landtagspräsidenten Albert Frick das Vertrauen aus­gesprochen. Er stellt sich damit für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.

Artikel zum Thema

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425920120400.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745660919503.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561903576692.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433562067844980.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425886580341.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren