Artikel zum Thema
Mittwoch - 9. November 2016 | 22:27 (Aktualisiert am 09.11.16 22:40)

FBP-Nomination: "Top Team" ins Rennen geschickt

TRIESEN - Die FBP-Freunde haben am Parteitag in Triesen begleitet von kräftigem Applaus ihre 22 Landtagskandidaten offiziell für die Landtagswahlen vom 5. Februar 2017 nominiert. Ausserdem hat der Parteitag dem bisherigen Landtagspräsidenten Albert Frick das Vertrauen ausgesprochen. Er stellt sich damit für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.

"Hochqualifiziertes" Kandidatenteam. FBP schickt 22 Kandidaten offiziell für die Landtagswahlen am 5. Februar ins Rennen. (Foto: Michael Zanghellini)

Die FBP-Exponenten blickten anlässlich des Parteitages auch zurück auf die ablaufende Legislaturperiode und auf eine beeindruckende Leistungsbilanz. Der Staatshaushalt ist saniert, die AHV fit getrimmt, die Kostensteigerungen im Krankenversicherungswesen eingedämmt, die früher gemachten Fehler bezüglich der staatlichen Pensionskasse ausgeglichen und der in Turbulenzen geratene Finanzplatz wieder in ruhigere Gewässer geführt. „Vergessen wir nicht, wo das Land vor vier Jahren stand. Gefährlich nah am Abgrund. Und schauen wir, wo wir heute stehen“, sagte Landtagspräsident Albert Frick nicht ohne Stolz. „Die FBP hat in den vergangenen vier Jahren etwas erreicht, das ihr nur wenige zugetraut haben. Man könnte fast sagen, sie habe Unmögliches möglich gemacht.“ Auch Regierungschef Adrian Hasler betonte, dass die FBP es nicht gescheut habe, heisse Eisen anzupacken. „Das hat uns Kritik eingebracht. Diese Kritik bewerte ich positiv. Denn diese Kritik zeigt, dass wir viel bewegt – und viel erreicht haben.“

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Donnerstag (10.11.2016) und in der Onlineausgabe.

(dq)

Verwandte Nachrichten
Politik
Mittwoch - 3. Mai 2017 | 06:42

Frick: «Wenn man wirk­lich etwas ändern will, dann hilft nur eine Quote»

VADUZ - Landtagspräsident Albert Frick könnte sich eine kurzfristige Geschlechterquote im Landtag vor­stellen. Schliess­lich kenne der Landtag bereits andere Formen von Quoten, betonte er im «Volksblatt»-Interview.

Politik
Donnerstag - 30. März 2017 | 11:00

Albert Frick ruft zu sach­bezogener inhalt­licher Ausein­ander­setzung auf

VADUZ - «Liechten­stein hat sich anlässlich der Landtagswahlen für Kontinuität aus­gesprochen. Damit wurde dem Wun­sche Ausdruck verliehen, dass sich Abgeordnete aller Parteien weiterhin gemeinsam den Proble­men des Landes anneh­men sollen», sagte Alterspräsident Albert Frick bei seiner Rede im Rahmen der Landtagseröffnung.

Politik
Montag - 27. März 2017 | 21:40

Koali­tions­vertrag nimmt letzte Hürde

TRIESEN/SCHAAN - Die Mitglieder der FBP haben Koali­tions­vertrag  grossmehrheit­lich - jene der VU haben ihn einhellig am jeweiligen Parteitag genehmigt. Damit ist die grosse Koali­tion in trockenen Tüchern, auch die Regie­rungskandidaten beider Parteien wurden einhellig zuhanden des Landtags nominiert.

Politik
Mittwoch - 15. Februar 2017 | 17:16

Regie­rungsbil­dung: Erstes Gespräch von FBP und VU

VADUZ - Entsp­rechend dem Auftrag der zuständigen Parteigremien haben sich die Verhand­lungsdelega­tionen der Fort­schritt­lichen Bürgerpartei (FBP) und der Vaterländi­schen Union (VU) zu ersten Gesprächen getroffen. Bei diesem ersten Treffen haben die Delega­tionen eine generelle Auslegeord­nung vorgenom­men. "Einer Fortführung der Gespräche steht nichts im Wege", teilten FBP und VU am Mittwoch mit.

Vermischtes
Freitag - 16. Dezember 2016 | 12:05

Wahlhilfe.li ist online

BENDERN - Seit Freitag können Unentschlos­sene und Neugierige unter www.wahlhilfe.li eine Wahlempfeh­lung einholen.

Politik
Mittwoch - 7. Dezember 2016 | 13:18

"Viel erreicht. Viel vor": FBP stellt Wahlprogramm vor

VADUZ - Die Fort­schritt­liche Bürgerpartei (FBP) hat am Mittwoch die zentralen Eckpunkte ihrer Politik vor­ge­stellt, denen sie sich in den kom­menden vier Jahren widmen will.

Politik
Dienstag - 6. Dezember 2016 | 06:18

Online-Wahlhilfe weckt Vorfreude auf Landtagswahlen

VADUZ - In knapp zwei Wochen ist es so weit: Dann kann man sich auf wahlhilfe.li über die politi­sche Orientie­rung der Landtagskandidaten informieren. Wer sich noch nicht sicher ist, wen man wählen soll, kann auch gleich eine Wahlempfeh­lung abholen.

Politik
Freitag - 25. November 2016 | 08:59

Landtagswahlen 2017: Rekord­zahl an Kandidaten

VADUZ -  71 Kandidaten treten zur Landtagswahl am 5. Februar 2017 an. Das ist ein Rekord. Noch nie in der Geschichte Liechten­steins ist die «Qual» der Wahl so gross.

Politik
Mittwoch - 23. November 2016 | 18:13

DU nominierte 16 Kandidaten

SCHAAN - Die Unabhängigen haben am Mittwoch im kleinen SAL in Schaan 16 Personen für die Landtagswahlen 2017 nominiert. 11 Personen wohnen im Oberland und 5 Personen im Unterland, wie DU mitteilte.

Politik
Dienstag - 22. November 2016 | 06:28

Karlheinz Ospelt tritt nicht für DU an

VADUZ - Seit eini­ger Zeit macht das Gerücht die Runde, dass der frühere VU-Landtags­abgeordnete und Vaduzer Bürgermei­ster Karlheinz Ospelt bei den kom­menden Landtagswahlen für die Unabhängigen (DU) kandidieren würde – allenfalls mit Ambi­tionen auf den Regie­rung­schef­po­sten.

Politik
Montag - 21. November 2016 | 10:06

VU schlägt Violanda Lanter-Koller als Landtagspräsidentin vor

VADUZ - Die amtier­ende Landtagsvizepräsidentin Violanda Lanter-Koller solle die erste Landtagspräsidentin Liechten­steins werden, falls die VU vonWählern die Mehrheits­verantwor­tung übertragen bekomme und dieses Amt dann besetzen könne. Dies habe das Landtagskandidatenteam der VU für die Wahlen 2017 am vergangenen Sam­stag im Rahmen des Wahlprogramm-Workshops einhellig beschlos­sen, teilt die Partei in einer Aussen­dung mit.

Politik
Donnerstag - 10. November 2016 | 14:07

Liechten­stein unter­zeichnet Europaratskonven­tion gegen Gewalt an Frauen

VADUZ - Der liechten­steini­sche Bot­schafter beim Europarat in Strassburg, Daniel Ospelt, hat am 10. November die Europaratskonven­tion zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt an Frauen und häuslicher Gewalt, die sogenannte Istanbul-Konven­tion, unter­zeichnet.

Vermischtes
Mittwoch - 9. November 2016 | 23:17

FBP Parteitag

TRIESEN - Imp­ressionen vom FBP Parteitag in Triesen. Foto: Michael Zanghellini

Vermischtes
Mittwoch - 26. Oktober 2016 | 22:16

FBP-Kandidatenteam zuhanden des Parteita­ges nominiert

GAMPRIN - Am Mittwochabend nominierte der FBP-Landesvor­stand das Landtags-Kandidatenteam zuhanden des FBP-Parteita­ges, der am 9. November 2016 in Triesen stattfindet. Der amtier­ende Landtagspräsident Albert Frick wird erneut für dieses Amt vor­geschlagen.

Politik
Mittwoch - 26. Oktober 2016 | 14:57

FBP-Präsidium: «Daniel F. Seger ist eine Bereiche­rung für unser Team»

SCHAAN - Der von Hans Gassner in der Dien­stagaus­gabe der Landeszei­tungen veröffent­lichte Leserbrief veran­lasst das FBP-Präsidium, Stel­lung zu beziehen.

Politik
Montag - 24. Oktober 2016 | 15:40

FBP-Präsidium nominiert Daniel F. Seger

VADUZ - Ent­gegen einer zunächst fal­schen Berichter­stat­tung von "Vaterland online", die im Laufe des Tages korrigiert wurde, waren für die FBP am Sonntag die Nomina­tionen für die Landtagswahlen 2017 noch nicht gänzlich abgeschlos­sen (bzw. eben nur in den Orts­gruppen, wie das "Volksblatt" am Montag berichtete): Das Präsidium der FBP hat am Montag Daniel F. Seger einstimmig zu Handen des Landesvor­stands vom Mittwochabend als Landtagskandidaten nominiert.

Politik
Sonntag - 23. Oktober 2016 | 14:29

FBP Balzers: Marcel Gstöhl einstimmig nominiert

VADUZ - Die FBP Orts­gruppe Balzers hat am Sonntag Marcel Gstöhl einstimmig als Landtagskandidat nominiert. 

Politik
Freitag - 30. September 2016 | 21:49

FBP Triesenberg nominiert Top-Duo

TRIESENBERG - Einstimmig wurden Adriana Nentwich-Tomasoni und Wendelin Lampert von der FBP-Orts­gruppe Triesenberg für die Landtagswahlen im Februar 2017 nominiert.

Mittwoch - 31. Januar 2001 | 00:00

Hilfe für Indien- Erdbebenopfer

Artikel zum Thema

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636440473873629795.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636441337191747345.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425858968293.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745638143463.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren