Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bewährt und frisch: Schellenberger FBP setzt auf ausgeglichenes Zweierteam: Veronika Hilti-Wohlwend und Johannes Kaiser. (Fotos: ZVG)
Politik
Liechtenstein|23.09.2016 (Aktualisiert am 23.09.16 20:59)

Schellenberg nominiert ausgewogenes Duo

SCHELLENBERG - Einstimmig schickt die FBP Ortsgruppe Schellenberg ihre Kandidaten, Veronika Hilti-Wohlwend und Johannes Kaiser, ins Rennen um die Landtagswahl 2017.

Bewährt und frisch: Schellenberger FBP setzt auf ausgeglichenes Zweierteam: Veronika Hilti-Wohlwend und Johannes Kaiser. (Fotos: ZVG)

SCHELLENBERG - Einstimmig schickt die FBP Ortsgruppe Schellenberg ihre Kandidaten, Veronika Hilti-Wohlwend und Johannes Kaiser, ins Rennen um die Landtagswahl 2017.

Die Stimmung im Restaurant Krone, wo sich zahlreiche FBP-Freunde und Parteiprominenz zur Nominationsversammlung getroffen haben, war ausgezeichnet. Mit Veronika Hilti-Wohlwend steht seit Freitag nämlich bereits die dritte Frau auf der FBP-Landtagsliste für die Wahlen im Februar 2017. Der zweite Kandidat, Johannes Kaiser, ist im Land bereits bestens bekannt. So war er viele Jahre als Vorsteher in Mauren und noch länger als Abgeordneter im Landtag für das Wohl von Land und Bürger im Einsatz.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Samstag (24.9.2016).

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 06:48

Parteifinanzierung soll transparenter werden - zumindest ein bisschen

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung