(Foto: RM)
Vermischtes
Liechtenstein|01.07.2016

So wichtig sind die Sunniten für den Irak

SCHAAN - Auf Blutlinien basierende Gruppierungen stellen im Irak seit Urzeiten eine Macht dar, mit der zu rechnen ist. "Als die Briten 1920 den irakischen Staat gründeten, bauten sie ihre Herrschaft in erster Linie auf einem kooperativen König und auf den einflussreichen sunnitischen und schiitischen Stammes-Scheichs auf", schreibt der GIS-Experte Amatzia Baram.

(Foto: RM)

SCHAAN - Auf Blutlinien basierende Gruppierungen stellen im Irak seit Urzeiten eine Macht dar, mit der zu rechnen ist. "Als die Briten 1920 den irakischen Staat gründeten, bauten sie ihre Herrschaft in erster Linie auf einem kooperativen König und auf den einflussreichen sunnitischen und schiitischen Stammes-Scheichs auf", schreibt der GIS-Experte Amatzia Baram.

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Freitagsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnliche GIS-Berichte finden Sie hier.

1 / 2
(Foto: RM)
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Interne Weisung: Gegessen wird das, was aus Ruggell kommt
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung