Volksblatt Werbung
(Foto: AP)
Politik
International|26.05.2016

Verblasste Träume, schwierige Entscheidungen

SCHAAN -Südafrikas Übergang in die Demokratie hatte das Land zu einem leuchtenden Beispiel für den afrikanischen Kontinent werden lassen. Aber mehr als zwei Jahrzehnte nach der Einführung der Demokratie und trotz seiner diversifizierten Wirtschaft befindet sich Südafrikas multiethnische Gesellschaft in einer Krise. Der Autor dieses Beitrags bleibt anonym.

(Foto: AP)

SCHAAN -Südafrikas Übergang in die Demokratie hatte das Land zu einem leuchtenden Beispiel für den afrikanischen Kontinent werden lassen. Aber mehr als zwei Jahrzehnte nach der Einführung der Demokratie und trotz seiner diversifizierten Wirtschaft befindet sich Südafrikas multiethnische Gesellschaft in einer Krise. Der Autor dieses Beitrags bleibt anonym.

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Freitagsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnliche GIS-Berichte finden Sie hier.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|14.12.2017 (Aktualisiert am 14.12.17 11:14)

Trump und das Ende der amerikanischen Sonderstellung

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung