Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Samstag - 21. Mai 2016 | 13:15

Kims Kellnerinnen setzen sich ab – und stellen den Diktator bloss

SCHAAN - Am 8. April 2016 gab die südkoreanische Regierung das Überlaufen von 13 Mitarbeitern eines sich in Staatsbesitz befindlichen nordkoreanischen Restaurants in der chinesischen Stadt Ningbo nahe Shanghai bekannt.

(Foto: AP)

. «Pjöngjang war wütend und beschimpfte Peking sowie die chinesische nationale Sicherheitsorganisation, weil diese die Nordkoreaner nicht daran gehindert hatte, China zu verlassen», schreibt GIS-Expertin Kati Kang.

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Samstagsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung.

(red)

Verwandte Nachrichten
Politik
Mittwoch - 5. Oktober 2016 | 14:05

Vietnams diplomati­sche Heraus­forde­rungen

SCHAAN -  Vietnam ist ein mittelgros­ses Land, das nach einem maximalen Mass an Autonomie in einer Region strebt, in der sich die Inte­ressen der grossen Weltmächte kreuzen. „Der Wettbe­werb zwi­schen den Vereinigten Staaten, China und Russland dominiert sein strategi­sches Umfeld“, schreibt der GIS-Experte Walter Lohman.

Vermischtes
Samstag - 21. Mai 2016 | 11:09

«Ich bin Gott und Liechten­stein ist mein Himmel» – Serdar Somuncu im TAK

SCHAAN - Diskriminie­rung für alle. Der «Hasspredi­ger» hat wieder zugeschlagen: Am Donner­stag und Freitag verschonte Serdar Somuncu im TAK kaum jemanden. Ein gesell­schaft­liches Experi­ment.

Politik
Freitag - 13. Mai 2016 | 12:17

Abschrec­kung im neuen Kalten Krieg

SCHAAN - Seit dem Ende des Kalten Krie­ges streiten die Experten darüber, wie man den aktuellen Stand der Sicherheits­beziehungen zwi­schen Russland und dem Westen bezeichnen soll. Einige prägen neue Begriffe wie «heisser» oder «bitterer Frieden». Unabhängig davon, wie wir diesen histori­schen Moment nennen, eines ist sicher: «Die Bemühungen, ein System kooperati­ver Sicherheit im euro-atlanti­schen Bereich zu gestalten, ist fehl­geschlagen», schreibt GIS-Experte Stanislaw Koziej.

Politik
Freitag - 6. Mai 2016 | 12:55

Islami­sche Konfliktzone weitet sich aus

SCHAAN - Da der Krieg eine Region zu überfluten droht, die sich vom Irak bis zum Afrika südlich der Sahara erstreckt, müssen die Vereinigten Staaten, Europa und ihre Verbündeten mithilfe einer koordinierten Strategie intervenieren. „Eine interna­tionale Konferenz, auf der ein Plan ausgearbeitet wird, wäre ein guter Anfang“, schreibt GIS-Experte Charles Millon.

Politik
Dienstag - 3. Mai 2016 | 10:53

Ein unange­nehmer Verbündeter

SCHAAN - Wohin entwickelt sich die Türkei? Seit 2011 ist die Berechenbar­keit der türki­schen Politik verloren gegangen. „Dies ist umso gravier­ender, als dem Land mit Blick auf die Lösung der Probleme, die sich im Zusam­menhang mit den Konflikten in Syrien und im Irak stellen, eine Schlüsselrolle zukommt“, schreibt GIS-Experte Udo Steinbach.

Wirtschaft
Donnerstag - 28. April 2016 | 07:19

Nigerias Ölrefor­men: Gewaltige Hürden

 SCHAAN - Nigeria, Afrikas grösste Volkswirt­schaft und grösster Ölproduzent, steht vor einer Periode des wirt­schaft­lichen Niedergangs. „Dies liegt an der seit Jahrzehnten all­gegenwärtigen Korrup­tion und der ineffizienten Politik, gepaart mit dem starken Rückgang der welt­weiten Ölpreise“, schreibt GIS-Experte Jaime Pinto.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=Logo_allergieaufloesung_cmyk-3_635840411982893252_635853414490032485_636162053901888839_636214500307077552_636430909194750257.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433562042884936.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561951468776.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561418571840.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561860208616.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren