Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: RM)
Wirtschaft
International|28.04.2016

Nigerias Ölreformen: Gewaltige Hürden

 SCHAAN - Nigeria, Afrikas grösste Volkswirtschaft und grösster Ölproduzent, steht vor einer Periode des wirtschaftlichen Niedergangs. „Dies liegt an der seit Jahrzehnten allgegenwärtigen Korruption und der ineffizienten Politik, gepaart mit dem starken Rückgang der weltweiten Ölpreise“, schreibt GIS-Experte Jaime Pinto.

(Foto: RM)

 SCHAAN - Nigeria, Afrikas grösste Volkswirtschaft und grösster Ölproduzent, steht vor einer Periode des wirtschaftlichen Niedergangs. „Dies liegt an der seit Jahrzehnten allgegenwärtigen Korruption und der ineffizienten Politik, gepaart mit dem starken Rückgang der weltweiten Ölpreise“, schreibt GIS-Experte Jaime Pinto.

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnliche GIS-Berichte finden Sie hier.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|vor 23 Minuten
Libyscher Premier lehnt EU-Flüchtlingszentren im eigenen Land ab
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung