Volksblatt Werbung
(Foto: AFP)
Politik
International|07.02.2016

2016 und 2017 werden über Putins Zukunft entscheiden

SCHAAN - In seinem Drang, Russland wieder zu einer Weltmacht zu machen, hat Präsident Wladimir Putin rücksichtslos immer wieder die Einsätze erhöht. "Die kommenden 12 bis 18 Monate werden entscheiden, ob er dabei erfolgreich sein wird – und falls ja, zu welchem Preis", schreibt GIS-Experte Stefan Hedlund.

(Foto: AFP)

SCHAAN - In seinem Drang, Russland wieder zu einer Weltmacht zu machen, hat Präsident Wladimir Putin rücksichtslos immer wieder die Einsätze erhöht. "Die kommenden 12 bis 18 Monate werden entscheiden, ob er dabei erfolgreich sein wird – und falls ja, zu welchem Preis", schreibt GIS-Experte Stefan Hedlund.

Eine ausführliche Variante dieses Beitrags lesen Sie in der Wochenendausgabe des «Volksblatts» oder im Anhang dieser Meldung. Ähnliche GIS-Berichte finden Sie hier.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|14.12.2017 (Aktualisiert am 14.12.17 11:14)

Trump und das Ende der amerikanischen Sonderstellung

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung