Donnerstag - 21. Januar 2016 | 11:00 (Aktualisiert am 21.01.16 12:52)

Erbprinz Alois: "Die Arbeit ist noch nicht zu Ende"

VADUZ - In seiner Rede zur Landtagseröffnung des letzten Jahres der Legislaturperiode blickt Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein auf die Herausforderungen der vergangenen Jahre zurück. Es sind dies vor allem die Krisen in etlichen Absatzmärkten der liechtensteinischen Wirtschaft in Europa, der ungünstige Wechselkurs und die Transformation des Finanzplatzes. Insgesamt habe der Landtag in den vergangenen Jahren gute Arbeit geleistet, so der Erbprinz in seiner Ansprache an den Landtag.

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

Obwohl der Wahlkampf teilweise schon begonnen habe, sei es ihm ein grosses Anliegen, dass diese Arbeit auch im letzten Jahr der Legislaturperiode fortgesetzt werde. Die Arbeit sei nämlich noch nicht zu Ende. Schwierige Reformpakete müssten noch verabschiedet und umgesetzt werden. Gleichzeitig stellt der Erbprinz eine gewisse Reform- bzw. Sparmüdigkeit in der Bevölkerung fest. Man solle jedoch deshalb keine nötigen Reformen auf die lange Bank schieben, der neue Landtag sollte sich nicht mit Altlasten der vergangenen Leislaturperiode beschäftigen müssen.

 

Bei Einsparungen sei ein Umdenken nötig: Man müsse verstehen, dass Unterstützungsleistungen und Subventionen des Staates auch zurückgehen könnten, dass es schlicht unmöglich sei, so zu sparen, dass es von allen als gerecht empfunden wird und dass die Liechtensteiner ihre Ansprüche reduzieren müssen, um den Staatshaushalt zu sanieren.

Die ganze Rede lesen Sie im „Volksblatt“ vom Freitag (22.01.2016) oder im Mediacenter auf volksblatt.li.

(red)

Verwandte Nachrichten
Vermischtes
Donnerstag - 11. August 2016 | 07:38

Erbprinz Alois: «Ich fürchte, dass die Initiative nicht ganz durchdacht ist»

VADUZ - Eine Locke­rung der Zuwande­rungspolitik ist für Erbprinz Alois nicht die Lösung für das Problem des Fachkräftemangels. Viel mehr müsste man bei der Ausbil­dung und bei der Vereinbar­keit von Familie und Beruf ansetzen, sagte der Erbprinz im Staatsfeiertagsinterview.

Politik
Mittwoch - 2. März 2016 | 07:35

Landtag startet in arbeitsreiches letztes Jahr

VADUZ - In der ersten Arbeitssitzung 2016 steht für die Landtags­abgeordneten unter anderem die vorläufig abgeschlos­sene Sanie­rung des Staatshaushaltes und die Revision des Miet- und Pacht­rechts auf der Agenda.

Politik
Freitag - 5. Februar 2016 | 13:57

Erbprinz Alois akkreditiert Bot­schafter

VADUZ - Erbprinz Alois hat am Freitag vier Bot­schafter zur Überreich­ung der Beglaubi­gungs­schreiben empfangen: José Borges dos Santos Júnior (Bot­schafter von Brasilien), Damir GrboviĆ (Bot­schafter der Republik Montenegro), Breifne OReilly (Bot­schafter von Irland), und Sang-kyu Lee, Bot­schafter der Republik Korea.

Wirtschaft
Donnerstag - 4. Februar 2016 | 20:17

Erfolg für Tönnies: Liechten­stein stellt Ermitt­lungen ein

VADUZ - Staatsanwalt­schaft und Gericht beenden Verfahren wegen Verdachts der Untreue gegen Cle­mens Tönnies, schreibt das Wirt­schaftsmagazin «Capital».

Politik
Donnerstag - 21. Januar 2016 | 12:34

Wahl des Landtagspräsidiums und der Kom­missionen

VADUZ - Nachdem Erbprinz Alois und Landtagspräsident Albert Frick ihre Reden zur Landtagseröffnung am Donner­stag hielten, galt es noch, einige Wahlen durchzuführen.

Politik
Donnerstag - 21. Januar 2016 | 11:00

Landtagseröff­nung: Albert Frick hofft auf kon­struktive Zusam­menarbeit

VADUZ -  Der im amt bestätigte Landtagspräsident Albert Frick bedankte sich in seine Rede zur Landtagseröffnung bei Erbprinz Alois für seine Worte. Sie sollen dem Landtag in seinem letzten Jahr als Richtschnur dienen. Weiters richtete er den Blick auf die kom­menden Wahlen.

Vermischtes
Donnerstag - 21. Januar 2016 | 10:12

Tel143: Neun Stunden Gesprächsmarathon am Tag

SCHAAN - Die Dar­gebotene Hand ver­zeichnete im Jahr 2015 einen Anstieg der Anrufe in der Regional­stelle Ost­schweiz und Fürstentum Liechten­stein um 3 Prozent auf 18.285 Telefonanrufe. Zustande kamen 13.135 Gespräche. Die freiwillig Mitarbeitenden verbrachten somit bei einer durchschnitt­lichen Gesprächs­dauer von 15 Minuten pro Gespräch ins­gesamt jeden Tag (inklusive Nacht) neun Stunden nonstop am Telefon.

Politik
Dienstag - 19. Januar 2016 | 15:02

Näch­ste Landtagswahlen: Termin festgelegt

VADUZ - Die Regie­rung hat an ihrer Sitzung vom Dien­stag das Datum für die Durchführung der Landtagswahlen 2017 auf Sonntag, den 5. Februar, festgelegt. Dies teilte das Mini­sterium für Inne­res, Justiz und Wirt­schaft mit.

Politik
Freitag - 15. Januar 2016 | 09:23

Das vierte Jahr der Legislaturperiode beginnt

VADUZ - Am Donner­stag um 10 Uhr findet die Eröffnungssitzung des Landta­ges statt, wie der Parla­mentsdienst mitteilte. Damit wird das vierte und somit letzte Jahr dieser Legislaturperiode eingeläutet. Das Heiliggei­stamt in der Vaduzer Kathedrale, zu dem auch die Öffent­lich­keit eingeladen ist, beginnt um 9 Uhr.

Politik
Donnerstag - 17. Dezember 2015 | 09:43

Vorarlber­ger Landtag legt Budget für 2016 auf 1,7 Milliarden Euro fest

BREGENZ - Der Vorarlber­ger Landtag hat das Budget für 2016 in Höhe von 1,75 Milliarden Euro beschlos­sen, wie es auf vol.at heisst. Eine Neu­ver­schul­dung soll nicht ein­gegangen werden, stattdessen könnten bis zu 19,8 Millionen Euro an Rücklagen aufgelöst werden.

Politik
Freitag - 4. Dezember 2015 | 20:05

Landesaus­schuss gewählt

VADUZ - Gemäss Verfas­sung hat der Landtag in der letzten Sitzung des Jahres den Landesaus­schuss gewählt. Dieser wahrt die Rechte des Landtags bis zu dessen Wiedereröffnung am 21. Januar 2016. Er besteht neben dem Landtagspräsidenten aus je zwei Vertretern aus dem Ober- und Unterland.

Politik
Freitag - 4. Dezember 2015 | 19:50

Landtag macht Weg für Casinos frei

VADUZ -Jeder, der bestimmte Voraus­setzungen erfüllt, soll künftig ein Casino eröffnen können. Ein liberaler Ansatz, der am Freita­gabend im Landtag kontro­vers diskutiert wurde.

Politik
Freitag - 4. Dezember 2015 | 19:47

Letzte Landtagssitzung für Gerold Büchel

VADUZ - Schon im Juli kündigte der Abgeordnete Gerold Büchel an, wegen eines Umzugs nach Planken und somit in den Wahl­kreis Oberland sein Landtagsmandat per Ende 2015 abzu­geben – gestern sass er nun das letzte Mal für die FBP-Frak­tion im Landtag.

Neuste
Beliebteste
1
2
3
4
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
./grafik/kleininserate/img_ki_box_kein_bild_Immobilien.png,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425920120400.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636438745660919503.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433561903576692.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636433562067844980.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,http://www.kleininserate.li/services/getImage.aspx?datei=636434425886580341.jpg&w=300&h=180&mode=big&resize=centermiddle,
Volksblatt Werbung
GooglePlayAppleStoreVolksblatt Werbung
Liechtensteiner Volksblatt AG
Im alten Riet 103
FL-9494 Schaan
T +423 / 237 51 51
verlag [at] volksblatt [dot] li
Inserate
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li
Redaktionssekretariat
T +423 / 237 51 51
F +423 / 237 51 66
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Abonnementendienst
T +423 / 237 51 41
abo [at] volksblatt [dot] li
Sportredaktion
T +423 / 237 51 40
sport [at] volksblatt [dot] li
© Liechtensteiner Volksblatt AG 2012, Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt neue Nachrichten auf volksblatt.li
Aktualisieren Sie die Seite um die Neuigkeiten zu sehen. Seite jetzt aktualisieren